Arduino Temperaturregelung variabel während der benutzung ändern???

Servus zusammen,

ich bin neu hier und möchte mich und mein geplantes Projekt kurz vorstellen.

Ich bin der Michael, 34 jahre alt und als KFZ-Meister / Serviceberater tätig.
Geboren und sehr lange Zeit gelebt habe ich in Regensburg, bin nun aber in den Landkreis Straubing gezogen. Da es nach sieben jahren Beziehung dann doch irgendwann mal langweilig wird und ich immer einige Ideen im Kopf habe möchte ich gerne mit dem Aduino arbeiten.

Ich habe mir folgende teile bestellt.

Nextion 3.5 Zoll Touch Display
Mega2560
Uno R3 Startekit / Baukasten mit diversen LED´S, etc.
Ein paar Jumper / Steckbrücken
4 Kanal Relais Modul aus China
ein zusätzliches Breadboard und noch sonstiges Kleingedöns aus China.

Geplant habe ich folgendes:

Ich möchte eine Variabel programmierbare Lüftersteuerung bauen, das ganze am besten auf 5Volt da man diese dann mit einer Powerbank im freien betreiben kann.

Eingangssignal ist ein Thermofühler
Ausgang soll dann eben ein kleiner 5V Lüfter werden (der muss nicht viel Leistung bringen)
Verarbeiten soll es der Arduino
Angezeigt UND GEÄNDERT werden soll es am Nextion Display.

Hier kommt auch schon meine erste Frage: Ich habe mich hier im Forum noch nicht eingelesen, habe aber schon viel gegooglet und Videos über Arduino und Nextion angeschaut.

Einen festen Wert einprogrammieren (105°C Lüfter einschalten, 115°C Lüfter ausschalten) geht über das Arduino ja.
Wie sieht es denn aus wenn ich am Nextion die ein-, ausschalttemperaturen ändern möchte? Ist das möglich?

Z.B. festgelegter Wert sind 105°C, Hysterese + - 5°C, nun möchte ich aber den Wert ändern auf 130°C, Hysterese + - 5°C

Wie gesagt, bitte steinigt mich nicht gleich, gebt mir ein wenig Welpenschutz :slight_smile:
Nach was soll ich suchen? Heizung / Heizungssteuerung?
Die werte dienen lediglich der anschauung da ich den widerstand nicht weiß.

Grüße aus Niederbayern, Micha

MichlausR:
Nach was soll ich suchen? Heizung / Heizungssteuerung?

Nach einem guten Einsteiger-Tutorial :slight_smile:

Wenn Du noch nie mit Arduino zu tun hattest, hast Du Dir IMO zu viel vorgenommen und zu viel bestellt. Fang' mit einfachen und kleinen Sachen an -- und wenn Du genug weißt, verkloppst Du 3/4 des gekauften Zeugs, weil Du erkannt hast, dass Du es nicht brauchst.

Gruß

Gregor

Ist das möglich?

Ja!
Klar, dafür hat das Display die Möglichkeit Dinge anzuzeigen und ein TouchPlanel für die Eingaben.
Es liegt nicht am Display!
Nur in deiner Hand.

Willkommen im Forum!

Einen festen Wert einprogrammieren (105°C Lüfter einschalten, 115°C Lüfter ausschalten) geht über das Arduino ja.

Klingt so als hättest du das schon umgesetzt!?

Gruß

Scherheinz

Das es mit dem Arduino funktioniert, wurde dir ja schon geschrieben.

Da du dich hier im Arduino-Forum befindest und nicht in einem Partner-Forum, solltest du besser deinen Titel ändern und eine technische Beschreibung deines Projektes verwenden. Dann wird der Thread hier auch besser gefunden.
Das kannst du auch nachträglich noch machen.

Scherheinz:
Willkommen im Forum!

Klingt so als hättest du das schon umgesetzt!?

Gruß

Scherheinz

Leider noch nicht, die bestellten teile sind heute erst gekommen. Hab aber im Internet geforscht :slight_smile: