Arduino UNO ESP8266 Serieal.read

Hallo ,
ich habe mir über das TUT ESP8266 Android App To Control Arduino Digital Pins and Toggle LEDs einen webserver gepbastelt.
Nun habe ich das Problem das ich die aufzurufende URL ändern will.
wie bekomme ich über serial.read() die ganze aufgerufene URL abgegriffen ?
Gibt es ein gutes tut wo beschreiben ist wie seriel.read funktioniert ?
Ich bekomme hier leider nur Integer ausgelesen

Hier ist die Reference dazu.
Serial.read liest nur ein Zeichen ein.

Gruß Tommy

Gibt es ein gutes tut wo beschreiben ist wie seriel.read funktioniert ?
Ich bekomme hier leider nur Integer ausgelesen

Da hast du wohl schon fast alles über Serial.read() rausgekriegt.
Die Zahl, die du ausliest, ist entweder -1 oder ein einzelnes Zeichen. (Tommy war schneller)

Was du suchst ist readBytes oder readBytesUntil oder von mir aus auch readStringUntil.

readStringUntil ist das was ich brauche, vielen Dank :slight_smile:

readStringUntil ist die ungünstigere Variante, die Du Dir ausgesucht hast.
Die Implementation der Klasse String auf dem Arduino ist nicht zu empfehlen.
Es ist besser mit charArrays zu arbeiten und readBytesUntil zu benutzen, das michael_x ja schon per Link hervorgehoben hat.

Gruß Tommy

readStringUntil ist das was ich brauche

Auch wenn Tommy Recht hat, ist das genau was ich mir gedacht habe. Und für Leute wie dich wurde es erfunden :wink:

String-Objekte sind erheblich komplizierter als feste char-Arrays. (Auch für dich, wenn du dich erstmal an einfache Texte gewöhnt hast)
Aber nur zu, wenn es geht und du zufrieden bist.
Bei Problemen mit char arrays helfen wir gerne weiter, bei Problemen mit String-Objekten weißt du schon, was du hier erwarten kannst 8)

Ich hatte bei meiner Antwort ausgeblendet, dass es um den ESP8266 geht.
Auf dem kannst Du readStringUntil eher verwenden, als auf einem Arduino.

Gruß Tommy