Arduino UNO reagiert nicht auf Sketch Upload

Hallo Forengemeinde,

ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen. Mein Arduino UNO bzw. meine beiden Arduinos (Arduino UNO Rev.3, Elegoo UNO R3) reagieren nicht mehr auf Sketche die ich hochlade.

Der Upload erfolgt ohne Fehlermeldung, jedoch wird das Sketch nicht ausgeführt. Darüber hinaus wird auf den boardeigenen Led's TX und RX kein Datenverkehr angezeigt, infolge des Uploads. Der Arduino wird im Gerätemanger erkannt und auf COM1 angezeigt. Dieser Port wird auch für den Upload verwendet. Die IDE wird als Administrator mittels Klicken der rechten Maustaste ausgeführt.

Ich habe es bisher auf zwei verschiedenen PC's (Windows 10) und wie zuvor erwähnt auf zwei verschiedenen Boards, eines davon nagelneu, versucht. Das Kabel kann ebenfalls als Schwachstelle ausgeschlossen werden da ich von einem alten Projekt, das sich auf dem gebrauchten Adruino befindet, eine Datenausgabe über den seriellen Monitor empfange.

Ich bin echt etwas Ratlos und freue mich über jede Hilfestellung!

Viele Grüße,

BabaGhanuj

Hängt schon weitere Hardware am Arduino? Falls ja zufällig auf den seriellen Pins? Dann verwendest du die Pins quasi doppelt - ob das Fehlermeldungen erzeugt weiß ich nicht.

Der Port 1 ist ganz sicher nicht richtig. Evtl. ist deine IDE defekt. Versuche mal eine Neuinstallation oder nur den USB-Treiber.

Und Fehlermeldungen sollten schon vorhanden sein. Die Einstellungen in der IDE anpassen.

Hallo,

Erstmal Danke für eure Antworten. Auf meinem Laptop wird der Arduino auf Com6 angezeigt und auch dort läuft es nicht. Die IDE und die Treiber wurden mehrfach neu installiert. Das Problem besteht sowohl mit als auch ohne angeschlossene Hardware. Welche Einstellungen kann ich anpassen in der IDE als Board ist Arduino/Genuino UNO und als Programmer AVRISP mkll ausgewählt.

Viele Grüße, BabaGhanuj

In den Voreinstellungen, alle Fehler anzeigen, o. ä

Das Problem besteht sowohl mit als auch ohne angeschlossene Hardware.

-->Zeig mal den Verlauf des Logs. Das klingt so, als ob Du den Code kompilierst und nicht hochlädst....

Hey,

ich bin mir nicht sicher was du mit Logs meinst. Die Konsolen Ausgabe:

Der Sketch verwendet 880 Bytes (2%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 32256 Bytes. Globale Variablen verwenden 9 Bytes (0%) des dynamischen Speichers, 2039 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2048 Bytes.

Zur Fehler Anzeige: es werden mir durchaus Fehler angezeigt z.B. wenn ich den falschen Com-Port auswähle oder im Sketch sich ein Fehler befindet, jedoch erfolgt der Upload ohne Fehlermeldung.

Viele Grüße, Mick Ayubi

Der Upload erfolgt ohne Fehlermeldung, jedoch wird das Sketch nicht ausgeführt.

Das glaube ich dir nicht.

Zeige doch mal bitte das Programm, zum gegen testen.

BabaGhanuj:
Zur Fehler Anzeige: es werden mir durchaus Fehler angezeigt z.B. wenn ich den falschen Com-Port auswähle oder im Sketch sich ein Fehler befindet, jedoch erfolgt der Upload ohne Fehlermeldung.

Dann versteh ich dein Problem nicht.

Hast du mal einen einfachen “Blinksketch” ausprobiert.

Poste mal den Sketch, den du hochgeladen hast und der nicht funktioniert.

Setze den bitte in Code-Tags.

Verwende dazu die Schaltfläche </> oben links im Editorfenster.
Das kannst du auch nachträglich machen.
Dazu den Sketch markieren und die Schaltfläche klicken.

Damit wird dieser für alle besser lesbar.

Klingt für mich nach: statt Hochladen (2. Button) wird Überprüfen (1. Button) verwendet.

Der Sketch verwendet 880 Bytes (2%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 32256 Bytes. Globale Variablen verwenden 9 Bytes (0%) des dynamischen Speichers, 2039 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2048 Bytes.

-->Wenn das die letzten Zeilen sind, dann kompilierst Du den Code nur, wie bereits vermutet.

Die letzten Zeilen sehen in etwa so aus:

Reading | ################################################## | 100% 0.78s

avrdude: verifying ... avrdude: 6598 bytes of flash verified

avrdude done. Thank you.

Neben der Kompilieren-Schaltfläche (Häkchen im Kreis) findest Du den Hochladen-Button (Pfeil nach rechts)