Arduino Uno Webserver mit Ethernet Shield und mehreren Seiten

Hallo Zusammen,

ich brauche mal Eure Hilfe. Anscheinend suche ich falsch. Und zwar finde ich nichts zu folgender Problemstellung:

Ich möchte einen Webserver auf einen Uno aufsetzen der mehrer Unterseiten zur Verfügung stellt.
Ich finde entweder nur die Basics mit einer Seite oder Codes die nicht funktionieren.
Eigentlich muss es doch möglich sein mehrere Seiten zu betreiben.

Beispiel:
192.168.178.100/seite1
192.168.178.100/seite2
192.168.178.100/seite3

Hat da jemand einen lauffähigen Sketch parat oder eine Quelle?

nichtfranzmarc:
.....
Hat da jemand einen lauffähigen Sketch parat oder eine Quelle?

Wirst du wohl kaum finden, da dein Speicher im Uno kaum dafür reicht.

Nimm dazu einen ESP8266 oder ESP32, da passt mehr drauf.

Hmm, will eigentlich nur ein json für meine Homebridge zur Verfügung stellen und das raumweise. Dummerweise kann das Homebridge Plugin nicht mehr.

Sieh dir doch einfach mal die Beispiele auf der Seite von fips an.
Da kannst du gut erkennen, was alles auf einem ESP geht.

Und funktionierende Beispiele findest du da auch.
Zwar nicht direkt für 2 Seiten, aber das sollte doch dann kein Problem sein.

Danke dir!

du brauchst doch nur auswerten, welchen GET Request du reinbekommst und dann lieferst du die entsprechende Seite raus.

hier habe ich mal was geschrieben. Es geht zwar eher darum, Daten mittels POST zu schicken, aber der Sketch lässt sich auch leicht um weitere Seiten erweiteren.
https://werner.rothschopf.net/202001_arduino_webserver_post.htm

Klar ist der Speicher am UNO beschränkt, aber bei mir kompiliert das für den UNO derzeit mit:

Der Sketch verwendet 14352 Bytes (44%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 32256 Bytes.
Globale Variablen verwenden 485 Bytes (23%) des dynamischen Speichers, 1563 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2048 Bytes.

ich glaub das ist inklusive dem Favicon in Progmem. Da gehen also schon noch ein paar Anzeigeseiten rein.