Arduino Upload Problem

Hallo Forum, ich bin noch recht neu in der Arduino Welt und so ist mir vor etwa 2 Stunden ein kleines Unglück passiert: Beim Versuch ein neues Programm auf den Arduino aufzu spielen, kahm folgende Fehlermeldung:

Binary sketch size: 1018 bytes (of a 14336 byte maximum) avrdude: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x00 avrdude: stk500_disable(): protocol error, expect=0x14, resp=0x51

Daraufhin habe ich den Upload mehrfach wiederholt (auch mit anderen Programmen, die forher noch funktioniert haben), den USB-Stecker gezogen und neu eingesteck, sogar den PC mehrfach neugestartet. Aber immer kommt die gleiche verdammte Fehlermeldung! Im Internet habe ich folgendes gefunden: http://www.arduino.cc/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1244545128 Also bin ich nicht alleine mit dem Problem, aber auch die dort angegebenen Tipps funktionieren bei mir irgend wie net!

Ich verwende den Arduino Duemilanove, habe noch nie den Bootloader oder sonst irgend etwas an dem Arduino verändert. Ich arbeite mit der original Arduino Software (0022) und auf meinem Notebook läuft Windows 7. Ich habe bereits im Gerätemannager überprüft, ob windows die Treiber gefunden hat und auch den SerialPort (in meinem Fall Port 4) überprüft. Wenn ich auf Upload klicke leuchten die RX und TX LEDs kurz 2 mal auf und dann noch ein drittes mal die RX LED. Kurz bevor ich dann die Fehlermeldung erhalte blinkt noch einmal die TX LED.

Hat jemand das gleiche Problem gehabt und es gelöst? Oder hat jemand nen Tip für mich, wie ich wieder irgend ein Programm auf mein Arduino bekomme?

Ich danke für jede Antwort. MfG MrSyborg1

Hi

hatte den gleichen Fehler ... Lösung war ein defekter Atmega .... Watterott einen neuen bestellt, danach lief die Kiste wieder

Gruß

Eigentlich kann man nur die Tipps wiederholen.

1 : Rechner neu starten 2 : alle zusätzliche Hardware vom Arduino entfernen und dann das Programm aufspielen (Eingang 0+1 sollten auf jeden fall frei sein) 3 : neuen USB Port probieren

edit: Hast du überhaupt das richtige Board eingestellt?

Und !

Um deine Nerven zu entspannen teste das Arduino Board doch an einem anderen Rechner. Klar, den muss man erst mal haben. Und teste mal beide Prozessoren, da hatte ich mal ein freeduino das war mit dem älteren 168 ausgestattet.

Der Fehler den du beschreibst erhalte ich immer, wenn ich verusche den Mega als UNO anzusprechen :fearful:

Hallo, habe mir jetzt das Franzis Lernpaket Arduino gekauft. Nun habe ich mit dem aber das gleiche Problem!!!!

avrdude: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x00 avrdude: stk500_disable(): protocol error, expect=0x14, resp=0x51

Es startet das Testprogramm auf dem Arduino (Blinken der LED an Pin 13) und der Upload bricht bei diesem Bord nach gut 30 Sekunden mit der Fehlermeldung ab. Die Treiber sind laut Geräte Manager auf dem aktuellen Stand. Der Komport 5 ist ausgewählt und als Board habe ich unter Tools>Board das 2. von oben ausgewehlt. Warum klappt der Upload nicht?

Mir ist aufgefallen, dass der Text, den ich im SerialMonitor eingebe nicht unten auftaucht. Bei meinem alten Arduino war das immer der Fall! Hat das was zu sagen?

Ich verstehe nicht ganz, warum das FRANZIS Lernpaket 80€ Kostet. Das Buch erklärt so mehr oder weniger überhaupt gar nix! Für Anfänger (wie mich) also überhaupt nicht geignet!!!!!!!!!!

Hat nicht irgend jemand eine Idee, wie ich das Arduino zum laufen bekomme? Im Internet finde ich immer nur, dass ich einen manuellen Reset machen soll, aber ich habe jetzt schon zu den verschiedensten Zeiten den Reset Knopf gedrück aber das Board blink einfach weiter (Pin 13)!

Hast du denn den (?) Arduino an einem anderen Rechner ausprobiert?

Wenn du jemanden kennst der ebenfalls ein solches Board hat, dann probier es bei dem.

Wenn nicht, solltest du mal dein Wohnort (Stadt) bekannt geben. Vielleicht gibts ja jemanden in deiner nähe der dir mal beim Testen helfen kann.

Jo, ich habe den "Franzis" Arduino (ist glaube ich baugleich mit dem Freeduino oder so) und meinen Arduino Duemilanove an 3 Rechnern (Win 7 64Bit; Win 7 32Bit, XP 32Bit) getestet. An allen 3en habe ich die Treiber nach Anleitung installiert und den USB to Serial Adapter (vom Board) nach Anleitung eingerichtet.

Ich wohne in Schierke, komme aber jede 2. Woche nach Salzgitter. Also sollte mir jemand helfen können/wollen wäre ich sehr sehr dankbar.

MfG MrSyborg1 (ein verzwifelter Arduino Einsteiger)