Arduino + Wireless Acces Point

Hallo zusammen :wink: !

Ich versuche seit einigen Stunden meinen Arduino UNO mit original Wifi Shield mit meinem Laptop zu verbinden. Dazu habe ich auf dem Laptop √ľber MyPublicWifi einen WAP/wireless Acces Point hergestellt.

Anschlie√üend habe ich die SSID und das Passwort in das Arduino Programbeispiel f√ľr eine WPA-Verschl√ľ√üellung eingegeben. Leider funktioniert die Verbindung nicht :confused:
Jemand eine Idee woran es liegen könnte?

√úber das ScanNetwork Propram findet der Arduino den Hotspot schonmal :slight_smile:

Danke schonmal :slight_smile: !

Versuche doch erstmal den Arduino mit einem Router oder AP zu verbinden, dann weißt du ob es am Arduino oder an deinem PC liegt.

Gruß

die Verbindung zwischen dem Arduino Wifi Shield und dem Router geht ohne Probleme.
Nur beim Versuch sich mit dem Wireless Acces Point zu verbinden komme ich nicht weiter.
Stattdessen leuchtet die Error Led des Shields Rot auf.
ich nutze folgenden Code:

#include <SPI.h>
#include <WiFi.h>

char ssid[] = "Hotspot";     //  your network SSID (name)
char pass[] = "12345678";  // your network password
int status = WL_IDLE_STATUS;     // the Wifi radio's status

void setup() {
  //Initialize serial and wait for port to open:
  Serial.begin(9600);
    while (!Serial) {
    ; // wait for serial port to connect. Needed for Leonardo only
  }

  // check for the presence of the shield:
  if (WiFi.status() == WL_NO_SHIELD) {
    Serial.println("WiFi shield not present");
    // don't continue:
    while (true);
  }

  String fv = WiFi.firmwareVersion();
  if ( fv != "1.1.0" )
    Serial.println("Please upgrade the firmware");

  // attempt to connect to Wifi network:
  while ( status != WL_CONNECTED) {
    Serial.print("Attempting to connect to WPA SSID: ");
    Serial.println(ssid);
    // Connect to WPA/WPA2 network:
    status = WiFi.begin(ssid, pass);

    // wait 10 seconds for connection:
    delay(10000);
  }

  // you're connected now, so print out the data:
  Serial.print("You're connected to the network");
  printCurrentNet();
  printWifiData();

}

void loop() {
  // check the network connection once every 10 seconds:
  delay(10000);
  printCurrentNet();
}

void printWifiData() {
  // print your WiFi shield's IP address:
  IPAddress ip = WiFi.localIP();
  Serial.print("IP Address: ");
  Serial.println(ip);
  Serial.println(ip);

  // print your MAC address:
  byte mac[6];
  WiFi.macAddress(mac);
  Serial.print("MAC address: ");
  Serial.print(mac[5], HEX);
  Serial.print(":");
  Serial.print(mac[4], HEX);
  Serial.print(":");
  Serial.print(mac[3], HEX);
  Serial.print(":");
  Serial.print(mac[2], HEX);
  Serial.print(":");
  Serial.print(mac[1], HEX);
  Serial.print(":");
  Serial.println(mac[0], HEX);

}

void printCurrentNet() {
  // print the SSID of the network you're attached to:
  Serial.print("SSID: ");
  Serial.println(WiFi.SSID());

  // print the MAC address of the router you're attached to:
  byte bssid[6];
  WiFi.BSSID(bssid);
  Serial.print("BSSID: ");
  Serial.print(bssid[5], HEX);
  Serial.print(":");
  Serial.print(bssid[4], HEX);
  Serial.print(":");
  Serial.print(bssid[3], HEX);
  Serial.print(":");
  Serial.print(bssid[2], HEX);
  Serial.print(":");
  Serial.print(bssid[1], HEX);
  Serial.print(":");
  Serial.println(bssid[0], HEX);

  // print the received signal strength:
  long rssi = WiFi.RSSI();
  Serial.print("signal strength (RSSI):");
  Serial.println(rssi);

  // print the encryption type:
  byte encryption = WiFi.encryptionType();
  Serial.print("Encryption Type:");
  Serial.println(encryption, HEX);
  Serial.println();
}

macht der Laptop einen richtigen AP oder nur Adhoc?

wenn ich es richtig verstehe nur ad hoc.
damit ich es nicht falsch verstehe
ap steht f√ľr acces point und gibt anderen ger√§ten den zugang zum internet frei oder?

die verbindung zwischen handy und WAP funktioniert.

den genauen Unterschied musst du googeln, aber Adhoc ist, wenn man mal zwei Ger√§te, die BEIDE den Adhoc Modus beherrschen m√ľssen, ohne AP dazwischen verbinden will. Offensichtlich macht dein Shield kein Adhoc

aber ich meine mit dem netsh befehl in der windows 8 konsole einen AP (acces point?) erstellt zu haben!
das sollte doch im rahmen des arduino liegen.
oder muss ich vllt einstellungen am wireless acces point vornehmen?

da kann ich dir leider nicht mehr weiterhelfen, weil

  1. win8 fass ich nicht an
  2. der Arduino macht nur das, was du programmiert hast bzw. was in den Libs vorbereitet ist, und niemals das, was in seinen Rahmen liegt :wink:

Dann sattel das Pferd doch einfach von hinten....

Starte dein Programm auf dem Laptop und versuche dich mit deinem Handy oder etwas anderem zu verbinden. Wenn das klappt bist du wieder einen Schritt weiter.

da kann ich dir leider nicht mehr weiterhelfen, weil

  1. win8 fass ich nicht an

Der Meinung bin ich auch.

Gruß

das Handy macht mit Sicherheit Adhoc, das sagt also nicht viel aus. Weiter oben schreibt der TE ja auch, dass sich das Handy mit dem WAP verbindet. Ich nehme an, damit ist der Laptop AP gemeint.

Die Aussage, dass es mit dem normalen AP funktioniert, sagt mir, dass das Shield den Adhoc Modus eben nicht beherrscht.

Warum soll das Shield √ľberhaupt direkt an den Laptop? Das macht ja eigentlich wenig Sinn, der Laptop dann ja nicht mehr per Wlan ins Internet kommt.

will auf dem Laptop eine Datenbank integrieren von der aus mehrer Engeräte zugreifen können:
sprich arduino --> Laptop als Hotspot mit integrierter Datenbank--> mobile Endgeräte
ich w√ľrde ungern einen router zwischenschalten

dann mach doch einfach einen billigen nur-AP dran. nimm einen der mit 5V geht, den kannst du dann √ľber usb mit Strom versorgen

hm ok
hab eine idee
der gestartete Hotspot läuft mit dem 802.11n standard.

laut produktbeschreibung unters√ľtzt der Shield aber nur 802.11b/g.

The WiFi Shield can connect to wireless networks which operate according to the 802.11b and 802.11g specifications.

könnte es daran liegen? versuche in meinen treibereinstellungen den 802.11n zu deaktivieren aber es gibt nur automatic und 20 Mhz zur auswahl :confused: