Arduinos und Shields übereinander bauen möglich?

Hallo.

Ich stöbere gerade das Internet über Projekte von anderen so durch da ich neu bin in der Welt des Arduinos.
Jetzt habe ich ein Video gesehen, wo der mehrere Shields übereinander gebaut hat.

Nun meine Frage.

  1. Kann ich mehrere Shields wirklich übereinander bauen und auch nutzen?
  2. Wenn ja, bedeutet das, dass alle Pins genutzt werden können, als wäre gar kein Pin belegt?
  3. Wenn ja, wie funktioniert das, dass die Pins weiterhin genutzt werden können?

Hallo,

theoretisch kannst Du so viele stapeln wie Du lustig bist, praktisch natürlich nicht. Wenn Du ein Shield aufsteckst, dann möchtest Du es natürlich auch gezielt verwenden. Das heißt bestimmte Pins des Arduino sind dann belegt. Kommt noch ein Shield hinzu sind weitere Pins belegt. Dann muß man aufpassen das nicht zufällig der gleiche Pin von mehreren Shield benötigt wird. Denn grundsätzlich sind alle Pins des Arduinos von unten nach oben durchgehend verbunden, wenn man die stapelt, außer von Shields abgesehen die das unterbinden.

Einfach Bsp. Du stapelst mehrere gleiche Shields, wobei jedes Shield für sich an jeden Pin eine LED ansteuert. Was passiert wenn Du einen Pin vom Arduino einschaltest? Genau, es leuchtet auf jeden Shield genau die LED die mit dem einen Pin verbunden ist. Schöne Etagenbeleuchtung im Endeffekt. Das µC Signal geht ja zu allen Shields von dem einen Pin aus.

Hallo!

Eine Übersicht, welches Shield welche Pins nutzt, gibts z.B. hier: http://shieldlist.org

Ulli.

Wobei man auch manche Pins doppelt verwenden kann, wenn man Busse wie I2C und SPI hat. Vor allem SPI wird da häufig verwendet. Allerdings braucht jedes Shield einen eigenen Chip Select/Enable Eingang. Da kommt es dann manchmal wieder zu Konflikten.

Vielen Dank für die vielen guten und brauchbaren Antworten :)