atmega328p mit Arduino Bootloader

Hallo,

wollte euch mein “Neues” -Blink Blink- XD Projekt zeigen.
Ich habe jetzt endlich den Dreh raus mit dem atmega328 und wie der code upload über den Arduino funktioniert :stuck_out_tongue:

http://linuxprofi.org/atmega328p_rainbow_led

Die Kondensatoren an den LEDs ist “Kosmetik”. Braucht man eigentlich nicht.

Bis dan
Konstantin

Hai,

Video gefällt mir gut! Musik passt sehr schön dazu! Das ist schon fast Kunst (aber Dein Schaltplan ist ganz sicher Kunst ]:D)

Gruß, Ralf

aber Dein Schaltplan ist ganz sicher Kunst

:) Hat mich verleitet, mal draufzuschauen:

Vref sollte man eher nicht mit Vcc verbinden. Denn brauchen tut man's nicht, es könnte aber schaden:

Warning Don't use anything less than 0V or more than 5V for external reference voltage on the AREF pin! If you're using an external reference on the AREF pin, you must set the analog reference to EXTERNAL before calling analogRead(). Otherwise, you will short together the active reference voltage (internally generated) and the AREF pin, possibly damaging the microcontroller on your Arduino board.

http://arduino.cc/en/Reference/AnalogReference

michael_x: Hat mich verleitet, mal draufzuschauen:

Drauf geschaut habe ich auch - aber nicht versucht das Kunstwerk zu entwirren oder zu verstehen :fearful:

Gruß, Ralf