Atmel Studio 6.2 : UTFT.h nicht gefunden

Ich versuche gerade meinen Mega2560 mit TFT Display zum Laufen zu bekommen. In der Arduino Programmierumgebung geht alles. Das Display läuft ohne Probleme.

Bei der Programmübersetzung im Atmel Studio 6.2 wird die UTFT.h nicht gefunden. Ich habe die UTFT.h in das Projektverzeichnis hineingezogen. Die utft.h wird bein Befehl

#include <UTFT.h> auf im Laufbalken angeboten.
Beim Übersetzen bekomme ich die Meldung “UTFT.h: NO such file or directory”

Auch bei anderen ***.h aus anderen externen Projekten bekomme ich die gleiche Meldung.
Kann mir einer einen Tipp geben?

Die Libraries gehören normal nicht ins Projektverzeichnis sondern ins Library Verzeichnis

<> sucht im Libraries Ordner. “” im Sketch/Projekt Ordner

Und du hast Visual Micro oder? Rein mit Atmel Studio bekommst du UTFT nicht kompiliert, da das Arduino Sachen verwendet.

afbrp:
Kann mir einer einen Tipp geben?

Versuche mal:

#include "UTFT.h"

Anhand dieser Beschreibung hat es bei mir funktioniert.
http://www.visualmicro.com/page/User-Guide.aspx?doc=Add-Libraries.html
Habe dafür auch das Visual Micro Plugin genutzt.