Audi MMI Beispiel

Hallo Hoffe es kann mir jemand Helfen.

Ich habe einen Audi mit einen MMI und am Video Eingang läuft Kodi. Habe jetzt eine Library (https://github.com/rampage128/arduinoMmi) gefunden was es ermöglichen würde die tasten am MMI auszulesen und als Fernbedienung zu nutzen. Leider kenne ich mich mit Arduino zu wenig aus um das zu realisieren und hoffe das mir hier jemand ein Beispiel macht mit 2-3 tasten und den Großen Drehknopf. Würde gern den Leonardo nutzen(Hab ich hier) und über die Keyboard.h Tastenanschläge zu senden. Vielen Dank im vorraus. LG

Schau Dir mal diesen Thread an.

Gruß Tommy

Hallo Tommy. Danke fur deine Antwort. Den thread kenne ich auch schon von damals. Habe aber Nachwuchs bekommen und hatte dann auch keine zeit mehr das zu verfolgen. Habe dann die library gefunden und gehofft das mir jemand da helfen kann. Lg

das heißt du willst eine hid tastatur erzeugen. dann musst doch nur noch per serieller schnittstelle die telegramme lesen und entsprechend reagieren.

Ja genau. Das z.b wenn man am mmi den drehknopf drückt dann enter ist.

na dann, ran ans werk.

worauf läuft denn kodi? ggf. bietet sich auch ein addon mit pySerial an.

:) Leichter gesagt als getan... Kodi läuft auf einen odroid. Wie gesagt kenn ich mich mit dem serielln und was da in der mmi lib steht gar nicht aus.

ich auch nicht. bin eher mit bmw ibus bewandert.

@ Orkane, wenn du dir einmal die Mühe machen würdest den verlinkten Thread durchzulesen, dann würdest du mitbekommen das dir alles auf dem Silbertablet frei Haus geliefert wird, ganz ehrlich

Hallo

Habe mal das Beispiel vom Fastgate auf den Leonardo geladen. Es scheint soweit das es funktioniert.
Habe auch Keyboard.h und am links oben die taste c reingemacht und es funktioniert auch. Wie bekomme ich den großen Drehknopf zum Laufen? (Keyboard.write–> Links, rechts und drücken) und die return taste? Finde im Beispiel nichts…
ps: Im serial wird der große Knopf angezeigt…
Kann mir das bitte jemand hinzufügen oder sagen wie und wo

Viel Dank
lg

mmi_versuch.ino (30.2 KB)

ich verstehe es nicht so richtig. was ist big left oder big right genau? und warum wird z.b. die comid 25 dann zur otvet 18, was dann left up off wird? was bedeutet das?

edit: ah da gibts wohl noch eine tastenbeleuchtung. dort musst dann, meiner meinung nach, den tastencode einfügen. aber bitte als eigene zeile und nicht mit "&&".

Hallo,

das sind alles benannte Steuercodes die damals Fastgate zusammengetragen hat. Wenn ich mich recht erinnere von einem russischen User. Ich bin mir auch ziemlich sicher das im Thread der Link dazu steht bzw. alle Codes in einem seiner ersten Sketche. Wenn bestimmte Tasten fehlen sollten musste googeln oder das MMI auslesen. Ich denke jedoch das war komplett.

also die tasten scheinen schon komplett. er kennt vermutlich die Keyboard codes nicht. versuchs mal hiermit: https://docs.microsoft.com/en-us/windows/desktop/inputdev/virtual-key-codes edit: https://www.arduino.cc/en/Reference/KeyboardModifiers

Zudem kann ich kein Keyboard.begin() im sketch finden. Oder nur übersehen?

Hallo. Keybord beginn hatte ich tatsächlich vergessen... Keycodes kenne ich auch... Steuercodes sind alle da. Wollte nur wissen wie ich das Große Drehrad hinzufügen kann lg

"das große drehrad" ist doch drin, wie schon geschrieben.

Ich meine wie ich das Drehrad hinzufügen kann das es funktioniert mit keyboard.h Wie baue ich das im code ein? Unter switch case?

einfach deine keyboard zeile einfügen. wie du es für 'c' schon gemacht hast.

ja und wo hänge ich das an?

???? Keyboard.write(KEY_RIGHT_ARROW) PS: Was macht otvet eigendlich?

welche ComID ist für drehknopf nach links und nach rechts? und welche otvet wird dazu gesetzt?