Audioausgabe

Hallo,
Weiß vielleicht jemand hier wie man in Eagle Printleisten so anordnen muss, sodass ich die Arduinoplatte aufstecken kann. Des Weiteren muss ich den LCD Display und die Tastatur auf die Platine geben und an der Arduino Printleiste anschließen.

Im Anhang ist mein momentaner Fortschritt zu sehen. Auf dem Bild ist ein Audioverstärker mit dem Digital-Analog Converter verbunden.

Bitte um Hilfe!

Grüße,
Besart123

Ein paar mehr Informationen wären schon wichtig.

Woher sollen wir wissen, welcher Arduino, welches Display, welche Tastatur ?

Also ich habe einen Arduino Mega 2560. Der Display und die Tastatur sind im Anhang zu sehen.

So wie ich es sehe, kannst du die normalen “Pinheader” in Eagle verwenden.
Stiftzahl kannst du ja abzählen.
Beim Mega musst du nur die Abstände der Leisten zueinander beachten.
Das Display ist doch schon auf einer Platine, was soll damit passieren ?

Ist es nicht sinnvoller einen A/D Wandler zu nehmen der seriell mit Daten versorgt werden kann?

Der Audioverstärker wird laut Datenblatt kapazitiv mit den Audioausgang verbunden.

Grüße Uwe

Wissen Sie auch wie groß die Pinheaders sein sollten? 2mm? Hatte vor alles auf eine Platine zu machen, aber hab es mir schon anders überlegt.

@uwefed

Ich bin mit selber nicht mehr so sicher, da mein Betreuer mir gesagt hat, dass ich einen D/A Wandler nehmen soll.

2,54mm

besart123: Wissen Sie auch wie groß die Pinheaders sein sollten? 2mm? Hatte vor alles auf eine Platine zu machen, aber hab es mir schon anders überlegt.

Das mit dem Mega macht auch keinen Sinn und wird schwierig.

So wie ich es sehen kann, sind es alles 2,54 mm Raster. Evtl. nachmessen.

Ja, Uwe hats schon. ;)

Danke für eure Hilfe!

Ich mach es einmal und poste in ca. 30 Minuten das Zwischenergebnis.