avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding avrdude: stk500_getsync() a

Ich verzweifle langsam...

was hat das zu bedeuten

Das keine Rückmeldung von deinem Programmierer kommt. Das hätte dir aber auch Google sagen können.

Wenn du mehr Infos willst, solltest du mit mehr Infos rausrücken.

das Programm hat keine Fehler beim überprüfen

beim hochladen sagt es dass es hoch lädt und dann kommt der Fehler

Die IDE hat keine Verbindung zum Arduino. Rechner evtl. neu booten.

hat nichts gebracht...

Hat es denn überhaupt schonmal funktioniert?

Und das Usb-kabel mal getauscht ? Was hängt an dem Arduino dran ?

Hallo,
das hat schon funktioniert. Er hat ein TFT mit falsch deklarieten Pin´s dran gehabt.
Kann mir aber nicht vorstellen, das der Clone Schaden genommen hat.
Ohne TFT lief der vorher am Mac einwandfrei.
Gruß und Spaß
Andreas

das hat schon funktioniert. Er hat ein TFT mit falsch deklarieten Pin´s dran gehabt.

Und das weiss man woher? Nicht jeder will/kann jeden (vorigen) thread lesen. Ein wenig Redundanz erspart die Glaskugel ...

Zum Thema:

Wenn es vorher schon mal geklappt hat, dass das Board erkannt wurde und kein Hardware-Schaden verursacht wurde (an Mac oder Clone), dann ist entweder der Treiber hinüber (passiert beim Mac eher selten) oder es wurde eine neue Board-Info geladen, die nicht sauber ist.

Es gibt wohl aktuell mit einer neuen Board-Info Version Probleme. Siehe auch englischsprachiges Forum, erste Rubrik.