Benötige Hilfe bei Programmierung meines Uno R3 (gern gegen kleines Entgeld)

Ich hab bei Youtube ein für ich sehr interessantes Projekt zum Start einer Websato Standheizung mittels Arduino gefunden.

Hier der Link: Arduino + Webasto TTV Zuheizer(Touran) запускаем Webasto TTV с помощью Arduino ардуино - YouTube

Hab schon mal versucht, den in den Kommentaren zu findenden Code zu programmieren, aber bei den 3 Zeilen

#include “U8glib.h”
#include “wbus.h”
#include <SoftwareSerial.h>

kommt immer der Fehler “no such File or Directory”.

Wie geht man vor umd das Projekt zum Laufen zu bekommen? Ich bin da leider absoluter Neuling.

Wenn mir das hier jemand mit mir zusammen ans Laufen bekommt, so soll das nicht umsonst sein. Die Einzelheiten könnte man ja dann per Mail besprechen.

Ich hoffe, das wiederspricht nicht den Forenregeln?

Würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen!

Gruß Guido

Installing Additional Arduino Libraries

Dann musst Du die zugehörigen Libs finden und installieren. Google ist dabei Dein Freund.

Evtl. wäre es auch sinnvoll, wenn Du Dir erst mal ein paar Grundlagen aneignen würdest, damit Du die Hinweise im Forum verstehen kannst.

Gruß Tommy

Ich versuche das mal mit dem Einbinden. Kann aber bei meinem Kenntnisstand etwas dauern.

Danke schon mal für die Hinweise.

Ich schreib wieder, sobald ich nicht mehr weiter komme. Wird wahrscheinlich bald sein... ::slight_smile:

Gruß Guido

Ich glaube die beidenSoftwareserial.h und U8glib.h eingebunden zu haben. Wird sich dann zeigen, wenn ich es hochlade.

Aber ich finde die wbus.h nicht als zip.

Hab nur das hier gefunden.

Wie macht man daraus eine importierbare zip?

Kopiere die wbus.h in Deinen Sketchordner.

Gruß Tommy

Das hab ich reinkopiert, hat auch glaube ich geklappt.

Aber schon das nächste Problem.

Wenn ich hier Arduino + Webasto TTV Zuheizer(Touran) запускаем Webasto TTV с помощью Arduino ардуино - YouTube den Code markiere und kopiere und dann im Ardunino IDE einfüge, so wird alles in eine einzige ellenlange Zeile geschrieben, nicht wie im kopierten schön übersichtlich untereinander, Zeile für Zeile.

Was mach ich falsch?

Nimm die RAW-Daten.

Gruß Tommy

Wie meinst du das?

Ich kann doch nur den Text dort mit der Maus markieren und kopieren und dann beim IDE Einfügen.

Den Code stellt er in der Form ja nicht zum Runterladen zur Verfügung.

Ist das der Code??

Im Anhang

Arduino_Webasto_TTV.ino (10.1 KB)

Wenn Du weiter runter scrollst, kommt der Text nochmal als RAW.

Du solltest Dir wohl eher erst mal grundlegende Kenntnisse erarbeiten.

Gruß Tommy

Schau mal hier vorbei :wink:

Das sollte einige deiner Fragen beantworten

Okay, habs gefunden, sorry.

Aber leider klappt das mit dem wbus.h doch nicht.

Beim kompilieren kommt der Fehler "no such file or directory".

Gibt es nicht doch eine Möglichkeit, die Datei wbus.h als .zip zu installieren?

Wie hast du die wbus.h datei in deinen Code eingefügt??

Das könnte dir helfen: Different syntax for #include - Development - Arduino Forum

Wo hast Du sie denn hin kopiert? Auch als "wbus.h" gespeichert?

Gruß Tommy

Bin oben aus sketch und dann auf sketch ordner anzeigen. da hab ich die wbus.h.c reinkopiert.

gucci123:
Bin oben aus sketch und dann auf sketch ordner anzeigen. da hab ich die wbus.h.c reinkopiert.

Die heißt “wbus.h”. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Gruß Tommy

Hier eine Erklärung zu einer header (.h) Datei

Ja, hab ich geändert. Aber das mit dem wbus.h ist irgendwie trotzdem kompliziert.
Wenn ich den sketch ordner öffne, und dort das wbus.h file einfüge, scheint das ein temp ordner zu sein.

beim kompilieren fragt er dann vorher nach dem sketch namen, und in dem ordner, den er ja selbst neu anlegt und der nun den gleichen namen hat, aber nicht mehr im temp ordner ist, fehlt die wbus.h natürlich.

dann gibts ne fehlermeldung “no such file or directory”.

kopiere ich dann in den ordner die wbus.h rein und kompiliere erneut, dann klappt es.

aber das ist doch sicher nicht der normale weg, oder?

im übrigen stehen beim start der ide immer schon ein paar zeilen text drin, irgendwas mit void…, also kein leeres feld.

warum ist das so? soll man das stehen lassen? ich habs immer weggelöscht. habs glaub ich auch mal stehen lassen und meinen code angefügt, gab aber glaub ich auch ne fehlermeldung.

und während des kompilierens, was dann wohl erfolgreich läuft, erscheint im unteren feld so eine komische meldung, die am ende dann wieder verschwindet, wenn dann erscheint, wie viel speicher verbraucht und noch verfügbar ist.

ich hab mal nen screenshot gemach und versuche die jpeg anzufügen. was bedeutet diese meldung?

Dir fehlen ja die elementarsten Grundlagen für die Arbeit mit dem Arduino. So wird das nichts.
Lerne erst einmal, wie ein Programmordner aufgebaut und benannt ist.

Nutze dazu die Beispiele aus der IDE und bringe erst mal die OnBoard-LED zum Blinken.

Was ist ein "tem ordner"?

Außerdem ist Deine Shifttaste defekt. Da wirst Du viele Probleme mit dem Arduino bekommen, denn C/C++ ist case sensitive.

Gruß Tommy