Bestimmte LED's (WS2812B) in einer 10x10 Matrix ansteuern

Hallo, ich habe eine 10x10 LED Matrix mit WS2812B LED's.

Um das ganze zu verstehen kurz die Matrix als zahlen :

00 01 02 03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29
30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49
50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 69 69
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 84 85 86 87 88 89
90 91 92 93 94 95 96 97 98 99

Ich möchte bei bestimmten Aktionen verschiedene LED's leuchten lassen.

Aktion 1 : Taster offen :
LED's 00 - 19, 20, 21, 28, 29, 30, 31, 38, 39, ... , 80 - 99 sollen ROT leuchten.

Aktion 2 : Arduino bekommt ein Signal vom COM Port :
LED's 22 - 27, 32-37, 42, 43, ... 62 - 67, 72 - 77 sollten BLAU Blinken

Aktion 3 : Arduino bekommt ein Signal von einem Relais :
LED's 44, 45, 54, 55 sollen WEISS Blinken

Also es gibt am Ende 3 "Ringe" :

  1. Ring komtplett aussen ROT
  2. Ring zwischen ROT und WEISS
  3. Ring innen WEISS

Ich hoffe ich habe es verständlich genug erklärt.

Nun die Frage : Wie kann ich dem Arduino Nano sagen, dass bei bestimmten Aktionen bestimmte Ringe angeht ?

Gerne würde ich einen Nano verbauen. Wenn das nicht möglich ist steht auch noch ein UNO zur verfügung.

So ansich bekomme ich das hin mit dem ansteuern der WS2812B LED's. Nur bei der Bestimmten Zuweisung Endet mein Wissen.

Danke euch schonmal.

Grüße Andre

Hallo Andre,
welche Programmbiliothek nutzt Du?

Da bin ich noch Recht offen.

Habe meine ersten Versuche mit der von Adafruit Neopixel bestritten. Auch die von FastLED habe ich mal getestet. Allerdings habe ich diesbezüglich noch nichts Programmiert. Erhoffe mir hier halt den Denkanstoß.

Die einfache Möglichkeit wäre, je Ring ein Feld mit allen Nummern, die zum Ring gehören, abzuarbeiten. Oder Du teilst Ring 1 in 00 - 19 mit einer for-Schleife und 80 - 99 ebenso. Das hängt von Deinen Kenntmissen und Vorlieben ab.

Da wäre es ja am besten wenn ich die einzelnen LED's den Ringen vorher zuweise um den Code etwas kürzer zu gestalten.

Aber hast du evtl. ein Code Schnipsel für mich, damit ich mal sehe wie ich die z.b. 45 LED Blau schalte ?

Ich glaube wenn ich das habe, bekomme ich den Rest dann auch hin.

Danke dir schonmal für die Antwort.

nonstocker:
Aber hast du evtl. ein Code Schnipsel für mich, damit ich mal sehe wie ich die z.b. 45 LED Blau schalte ?

Ich nutze lieber APA102, von WS2812B habe ich nur ein paar zum Testen (siehe mein Avartar-Bild). Ein Beispiel von mir zu WS2812B findest Du in einem anderen Thema.

Schaue dir mal das hier an Link
Dort ist eine Ähnliche Matrix nur mit 110 WS2812b anstatt der Worte fur die Uhrzeiten packst du deine Symbole rein.sonst ist da vieles erklärt mit Grundwissen in Arduino machbar.
Gruß
DerDani

Die letzten beiden Beiträge helfen mir auf jeden fall schonmal super weiter. Ich werde bestimmt noch mit der einen oder anderen Frage auftauchen.
Bis dahin recht herzlichen Dank euch beiden !