Controllino RS485 Schrittmotor?

Ich verzweifel seit einer Woche. HILFE!!

Es geht darum mit einem Controllino Maxi über RS485 einen Schrittmotor von Trinamic anzusteuern.
Der Schrittmotor ist ein PD-109-57 (hat 232 und 485).

Über einen USB/RS232 Adapter habe ich geschafft über die Trinamic IDE Software und eine serielle "Terminal" Software (HTerm) den Motor anzusteuern. Bei der seriellen Software habe ich aus der Trinamic Software die HEX Code Befehle oder eher Werte genutzt die auch dort angezeigt werden aber ich habe schon viel probiert um direkt vom Controllino MAXI (Arduino Mega) aus den Schrittmotor anzusteuern.
Putty hat übrigens nicht geklappt.
Ich habe zuletzt versucht die HEX Werte über den serial3 zu senden aber da hat der Motor nicht drauf reagiert. Also einmal als serial.write und serial.print bzw. serial3. Laut Controllino Anleitung muss ich keine parallelen Endwiderstände an die Enden machen.

Habe es aber mal getestet und hat nicht geholfen.

Kennt jemand eine Seite oder hat einen Code oder eine Idee wie es klappen könnte? Ich habe es auch nicht mit dem Controllino RS485 Beispiel hingekommen. Vielleicht sind auch die Befehle die verschickt werden falsch. Wie gesagt, ich verzweifelt da.

Danke vorab

Wenn Du bereits Bytefolgen hast, die den Motor steuern, dann benutze diese. Wenn nicht, dann ermittel solche mit Deiner bisherigen Anordnung.

Wenn Du versuchst, ein System aufzusetzen, bei dem Beides (Bytefolge und Programm) unklar ist, wirst Du mit hoher Wahrscheinlichkeit scheitern.

Gruß Tommy

Hi

Für das hilfswillige Volk gestatte ich mir, ein PDF von dem Motor anzuhängen.
PD-109-57, PDF

@TO, hast Du vll. sonst noch was, was uns helfen könnte, Dir zu helfen?
Sketch?
Sensorik?
Spannungsversorgung? (Arduino/Motor)

MfG

Hallo und danke für die Rückmeldung.
Ich werde morgen alles was ich hab dokumentieren und euch mitteilen.

Die RS485 Schnittstelle ist durchflußprotokollmäßig etwas komplizierter als serial oder RS232 wel die beiden Leitungen jeweils nur in eine Richtung daten senden können.

Welches Beispiel hast Du versucht?

Grüße Uwe

Hallo,

ist die RS485 richtig konfiguriert auf dem Teil? Ein Manual mit den seriellen Kommandos und Einstellungen bekommt man sicherlich bei Trinamic. Einfach mal auf der Seite suchen oder anfragen.

Also ich habe heute erneut keinen Erfolg gehabt und werde jetzt wohl RS232 nutzen und hoffen dass es damit klappt.

Vielen Dank für euren Einsatz

hat Du einen RS232 - TTL Wandler?