Datentypen

Hey Leute,

nur mal kurz:

Benutze einen UNO.

Bin am Speicheroptimieren gerade, und wir verwenden viele int als Deklaration.

Meines Wissens geht doch int von -32.768 bis 32.767.

Jedoch wird niemals einer unserer Werte die als Datentyp int haben, negative Werte annehmen.

Gibts da einen Datentyp, der int vertritt, nur ohne die negative Seite? Der evtl. bisschen weniger Speicher benutzt? Bei uns zählt jedes Byte Speicher.

Gruss Franz

Du kannst doch nicht ernsthaft erwarten, dass man dir so nach und nach die Doku vorliest?

Hier was zum selber lesen!

Denn: Selber lesen, macht selber schlau!

Hallo,

schau mal hier, https://forum.arduino.cc/index.php?topic=376816.0

Heinz

Wenn Dir 0 bis 255 reicht, dann verwende byte oder uint8_t, sonst wird es nichts mit Sparen, weil auch die vorzeichenlose Variante von int volle 16 Bit benötigt.

Hallo,

uint16_t ist quasi vorzeichenlos, richtig?

byte ist leider zu klein, daran dachte ich auch schon.

Schade, dann ists egal wenn uint16_t und int beide gleich viel Speicher benötigen :(

Franz_grundi: Schade, dann ists egal wenn uint16_t und int beide gleich viel Speicher benötigen :(

Ja, ist so, es gehen nur ganzzahlige Vielfache von 8 Bit.

Manche Sachen kann man mit PROGMEM verlagern. Nur für den Fall, Du wüßtest es nicht :)

Progmen der Franz?
Na geh, das hat man ihm schon vor zwei Wochen geraten …

Franz_grundi: uint16_t ist quasi vorzeichenlos, richtig?

Sach mal... Da liefere ich dir extra eine Liste mit den Datentypen, und du ignorierst das völlig? Klar, zu erkennen, an dieser Frage.

In der Liste steht ganz klar, und völlig unübersehbar, bei uint16_t ein unsigned dran. Das kann man doch nicht aus Versehen überlesen. Da muss schon Absicht, oder ein Prinzip/Konzept hinter stecken, oder?

Von Progmem habe ich bereits vor einiger Zeit Kenntniss nehmen dürfen ja

Und deinen Link habe ich selbstverständlich verfolgt und gelesen :)

Vielleicht eher Dichter werden der Franz.

Syntax interressant hier schon.

Sorry für den Shitpost, ja.

Franz_grundi: Und deinen Link habe ich selbstverständlich verfolgt und gelesen :)

Und auch verstanden? Grüße Uwe