[Deustch] Pro Micro Bootloader brennen aber wie?

Hallo ich beschäftige mich jetzt schon etwas länger mit Arduino und ich möchte jetzt mal mir eine angepasste Tatstatur selber bauen. Also ein Tasten-Balken und darunter halt meine "Richtige" Tastatur.

Jetzt habe ich einen Pro Micro von: https://www.roboter-bausatz.de/1441/atmega32u4-micro-pro-5v-16mhz-mini-leonardo/arduino-board bestellt. (Sorry für den langen link ich weiß net wie man sie kürzt)

Mein Problem ist: ,dass ich nicht weiß wie ich den Bootloader und installieren soll und welche Treiber ich benötige [für Mac]. In der Arduino IDE finde ich den Pro micro auch net.

Vielen Dank und euch noch einen Schönen Tag :)

Der Bootloader müßte schon drauf sein und Du wählst einfach Leonardo/Micro aus.

Grüße Uwe

Warum willst du den Bootloader installieren ? Der ist doch schon ab Werk drauf.

Und meist funktioniert das Flashen auch mit der Einstellung "Leonardo" aus der IDE.

Ich gehe davon aus, dass das Board einen installierten Bootloader hat, vermutlich reicht es aus, dass du in der IDE einen Leonardo wählst. Wenn dir diese Lösungsmöglichkeit nicht gefällt, findest du unter deinem Link auch einen Downloadlink. Abweichend zur Angabe auf der Seite ist dies nicht nur ein Treiber. Die zip-Datei enthält nämlich auch eine boards.txt, die sämtliche Konfigurationen für dein Board mitbringen sollte.

Ok ich habe jetzt einen Sketch hochgeladen der nix macht und es hat alles Funktioniert. Danke für eure schnellen Antworten. :slight_smile: