E-Mails verschicken

Hallo,

wie verschickt man am zuverlässigsten/einfachsten (wahrscheinlich zwei Paar Stiefel) eine E-Mail per Uno und Ethernetshield, oder geht dies womöglich überhaupt nicht?

Das hier ist mein Provider. Weiss vor lauter SSL und SMTP gar nicht, wo ich da ansetzen soll.

Es geht lediglich um den Versand von E-Mails an meine eigene Adresse.

Gruß Chris

Guten Abend ;)

Das is sehr einfach. Habe sowas auch schon mal gemacht, lese dich auf Wikipedia mal in IMAP und POP3 ein.

Das wird vermutlich nix wegen der Verschlüsselung.

Soweit ich weiß gab/gibt es zumindest bei einigen POP3
Servern auch die Mgl. das unverschlüsselt zu übermitteln.

Ich habe aus Spaß unter BlitzBasic mal ein Konsolenprogramm geschrieben,
welches sich mit meinem Mail Acc verbindet und mir die letzte Mail anzeigt.
Die Login daten konnte ich als bloßen String in Klartext übermitteln.
Die Mail kam auch als Klartext rüber.

Hat bei Web.de damals jedenfalls funktioniert.
Das einzige was generft hat is der kryptische Mail Header gewesen.

Unverschlüsselt würde ich dass dann aber nur mitm 2 Acc machen
und auch nur dann, wenn die Daten die du gedenkst zu versenden
keine hoch privaten Daten sind. Wer weiß wer mit ließt :D.

Richtig, "damals" ging das noch. Also heute mal per Konsole und dem vorhandenen Provider testen bevor es an's Programmieren geht.

Hab da was gefunden. Nennt sich SMTP2GO.

Hier ist wohl ein Workaround:

http://playground.arduino.cc/Code/Email

Muss ich mal testen, ob das zuverlässig funktioniert. Kennt das jmd. von Euch?

Gruß Chris

Edit: Hab's nun ausprobiert und hab mir erfolgreich zwei E-Mails gesandt. Hat astrein und schnell funktioniert!