EEPROM

Hat eine Speicherzelle des EEPROM 1Bit? Also hat der Mega 4000 Speicherzellen zur Verfügung oder?

Bitte das Datenblatt des zugehörigen µC lesen!

PAXON999:
Hat eine Speicherzelle des EEPROM 1Bit?

Nein. Eine Speicherzelle des EEPROM hat 8 Bit.

Gruß

Gregor

Was die Hardware tief im Innern macht, bzw. ob ein Angabe wie 32 oder 256 kBit nur aus Marketing-Gründen gemacht wird damit es nicht gar so wenig aussieht, kann egal sein.

Jedenfalls können Daten nur byte-weise adressiert werden und mit jeder Adresse hat man Zugriff auf 8 bit.

PAXON999:
Hat eine Speicherzelle des EEPROM 1Bit? Also hat der Mega 4000 Speicherzellen zur Verfügung oder?

Dieser Frage finde ich unglaublich ....!
Leider habe ich kein Wort dafür.
Selbst wenn es als beleidigend aufgefasst werden könnte, würde ich es hin schreiben.

Was finde ich denn so .... ?

Erstens:
In Datenblatt des ATMega2560 steht auf der ersten Seite:

– 4Kbytes EEPROM
Das ist doch sowas von eindeutig, da lohnt doch keine Frage, kein nachdenken.
Da nachzufragen ist einfach nur .... !

Zweitens:
Die Mega Doku sagt

The ATmega2560 has 256 KB of flash memory for storing code (of which 8 KB is used for the bootloader), 8 KB of SRAM and 4 KB of EEPROM (which can be read and written with the EEPROM library).

Drittens:
Die EEPROM library konkretisiert das nochmal:

The supported micro-controllers on the various Arduino and Genuino boards have different amounts of EEPROM: 1024 bytes on the ATmega328P, 512 bytes on the ATmega168 and ATmega8, 4 KB (4096 bytes) on the ATmega1280 and ATmega2560. The Arduino and Genuino 101 boards have an emulated EEPROM space of 1024 bytes.


Ich gehe davon aus, dass der TO keinerlei Versuch unternommen hat sich das selber zu erarbeiten.
Das empfinde ich als ....!

Bitte Frage lesen! Meine Frage war ob der eine Speicherzelle des Eeproms 1Bit hat? Das der Eeprom 4kbit hat wusste ich bereits schon.

PAXON999:
Bitte Frage lesen! Meine Frage war ob der eine Speicherzelle des Eeproms 1Bit hat? Das der Eeprom 4kbit hat wusste ich bereits schon.

Und wieviel Bit sind 4 KBit ?

PAXON999:
Bitte Frage lesen! Meine Frage war ob der eine Speicherzelle des Eeproms 1Bit hat? Das der Eeprom 4kbit hat wusste ich bereits schon.

Was du nicht alles weißt...... :o :o :o :o

Google: Speicherzelle
Führt dich direkt zu diesem

Eine Speicherzelle ist die physikalische Realisierung der kleinsten Einheit eines Speichers von logischen Zuständen. Der Begriff bezeichnet je nach Kontext entweder die Realisierung der kleinstmöglichen Einheit, dem 1-Bit-Speicherelement, oder die Realisierung der kleinsten adressierbaren, das heißt bei einem Zugriff les- bzw. schreibbaren, Einheit, einem sogenannten Wort oder Datenwort, das aus n Bit besteht (n > 1).

Damit sollten doch alle Klarheiten beseitigt sein, oder?

Leute, seit einigen Monaten steigt hier die Anspannung bei einigen sehr spürbar - warum denn?
Wer sich über eine Frage aufregt braucht nur nicht antworten, schon bleibt der Blutdruck unten.
Oder auch kurz und knapp antworten - ja, nein, siehe hier und da... fertig.
Dieses Oberlehrergetue schreckt ab und ist unnötig. Und versaut eigentlich auch die Forumsnetiquette.
Blöd ist nicht wer fragt, sondern wer nicht fragt. Oder wer blöde Antworten gibt.

So, genug am Thema vorbei. Noch Fragen zu Bits und Bytes?

Klaus_ww:
Leute, seit einigen Monaten steigt hier die Anspannung bei einigen sehr spürbar - warum denn?
Wer sich über eine Frage aufregt braucht nur nicht antworten, schon bleibt der Blutdruck unten.
Oder auch kurz und knapp antworten - ja, nein, siehe hier und da... fertig.
Dieses Oberlehrergetue schreckt ab und ist unnötig. Und versaut eigentlich auch die Forumsnetiquette.
Blöd ist nicht wer fragt, sondern wer nicht fragt. Oder wer blöde Antworten gibt.

So, genug am Thema vorbei. Noch Fragen zu Bits und Bytes?

+1000

Das hier ist das unfreundlichste Forum das mir je über den Weg gelaufen ist (und verdammt, ich bin seit >20J in vielen Foren unterwegs)!

Und insbesondere ist es unser Combie (und nein Combie es geht nicht nur um Dich auch wenn Du das so gerne hast. Denn es ist eine gewisse Gruppe die sich hier Gottgleich bewegt) hat eine Art am Leib, die sich niemand gefallen lassen sollte! So ein Benehmen ist unterirdisch!!! Scheint sich aber keiner daran zu stören!? Ich bin mir sicher das jemand wie Du im realen Leben bei gleichen Benehmen wahrscheinlich nur noch grün und blau herum laufen würde, wenn er sich dort genauso benimmt!!!

So manches Mal frage ich mich ob es wirklich im Sinne von arduino.cc sein kann, das hier Einsteiger in einem Ausmaße vergrault werden, bevor sie überhaupt angefangen haben sich weiter einarbeiten zu können...

Traurig, traurig... Und nun Uwe, kannst Du diesen Post wie den letzen von jemand anderem der sich über das Benehmen hier vollkommen zu Recht beschwerte auch gerne löschen, da er ja kein Bezug zum Thema hat (was eigenlich nicht wirklich der Job eines Moderators ist, denn das Benehmen früher mal Netiquette geschimpft ist in "allen Thr. passend)...

So, nun los hackt auf mich ein... Ich bin im Gegensatz zu anderen hier schon groß und kann das ab...

EDIT: Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo es hieß:"Es gibt keine dummen Fragen, nur Dumme Antworten!"... Die Zeiten scheinen hier wohl vorbei, und letzteres wird zur Kür!!!

SG

"Es gibt keine dummen Fragen, nur Dumme Antworten!"

Ach, das ist doch nur eine Durchhalteparole für DAUs.

Whatever, schlechtes Benehmen sollte nicht auch noch mit Lob überschüttet werden, fachliche Kompetenz hin oder her.
Und erstrecht nicht gedeckt!

Auf andere herab zu blicken ist meiner Meinung nach eher ein Zeichen von sozialer inkompetenz (was mir nicht gerade sehr sexy und erstrebenswert erscheint), und davon strotzt Du nur so mein Freund.

SG