Einfaches 1-Draht Display mit deutschen Befehlen - Projekt EasyTFT

hi,

find's echt lustig, wie Du hier leuten wie doc, combie oder dem spanier, die Dir um unglaubliche längen voraus sind, vorwirfst, sie wollen Deinen code klauen oder wären neider.
und dann willst Du's auch noch verkaufen (sorry, Du willst ja nur eine spende)...

noch mal nachgedacht, eigentlich eher traurig.

so, und jetzt duck' ich mich mal, bevor auf Deinen code eingedroschen wird, auf Deine "voids" und Deine vorstellung, wie man "maximale geschwindigkeit nutzt".

ich würde gern 1 prozent meines gehirns spenden. wenn das noch 4 andere hier machen, haben wir Deins glatt verdoppelt.

Schöööööööööööööööööön!

Schön, dass dieser Thread noch einmal hochgespült wurde! Den hatte ich glatt übersehen. Das Lesen ist lustig und erinnert mich daran, wie im Usenet bei solchen Gelegenheiten das Popcorn geholt wird. Das ist, wie wenn heute schon Freitag wäre!
Wie Weihnachten und Ostern an einem Tag!

Gruß

Gregor

PS: Boh!

Kolbi:
Schade dass hier im Forum so viele Neider sind...

Dafür möchte ich mich herzlich bei dir bedanken!
Und das mit einem kleinem Diagram: Mount Stupid

Nachtrag:
Im Grunde finde ich das total Klasse, wenn jemand Erfolge erringt!
Auch das hier vorgestellte Prinzip/Idee ist nicht schlecht.
Den Code kann man sicherlich noch deutlich optimieren....

Aber in Sachen Netzkultur, so wie sie hier gepflegt werden will, ist das Ganze unterirdisch.

@combie: Tausche link gegen karma. Danke. Ein nettes Forum, wo man immer noch was lernen und erleben kann.

[ot]Danke für die Blumen![/ot]

ich benutze Voids

ich habe noch nie Voids in der Arduino Programmierung benutzt, aber das Wort void sehr oft.

Nachdem du dich ja nun sogar offiziell mit deiner Webpage im Post mit dem Code mit deinen Real Data geoutet hast, kannst du ja nun nicht mehr hier unter neuem Nick ganz frisch anfangen. Bin mal gespannt, wie du aus der Nummer wieder raus kommst.

Hallo,

wer mir auf einen nett gemeinten Hinweis antwortet, dass ihm meine Meinung einen Sch... interessiert, der hat einfach verloren. Über seine "voids" müssen wir auch nicht reden, er liest ja doch nichts.
Es ist einfach nur Schade mit ansehen zu müssen wie jemand sein bis dahin tolles Projekt selbst so verbal versaut.

Wir machen im netten Forum einfach weiter, dass müssen wir aushalten. :slight_smile:
Frohe Weihnachten.

Wir machen im netten Forum einfach weiter, dass müssen wir aushalten. :)

ich weiß nicht. die welt wird nie wieder so sein, wie sie mal war...

@ElEspanol: in Katalonien bist du weitab von der Entwicklung der deutschen Sprache.
Deine Ur-Enkel werden eventuell in hundert Jahren für ihr Deutsch verspottet wie Kanadier in Frankreich.

Die Frage ist nur noch: ist das Ding “ein Void” oder “eine Void”

Wir altmodischen bezweifeln noch, ob es in C überhaupt “Unterprogramme” gibt, oder ob alles “Funktionen” sind, nur eben eventuell ohne Rückgabewert.
Jemand müsst mal wikipedia überarbeiten:

… languages, such as C and Lisp, do not distinguish between functions and subroutines

ElEspanol:
Bin mal gespannt, wie du aus der Nummer wieder raus kommst.

Zur Not gibt es ja auch ein schönes Plätzchen für ihn im Mikrocontroller-Forum. Dort werden sie ihn bestimmt nach so einer umfangreichen Projektvorstellung alle sofort ins Herz schließen.