Einmal nicht aufgepasst.. ATtiny85 -> 8MHz external

Hi,

ich mach grad recht viel mit den ATtiny85ern. Einmal nicht aufgepasst und schon steht die Clockspeed auf 8MHz external anstatt auf intern und der Kleine ist nach dem Bootloaderbrennvorgang nicht mehr ansprechbar.

Spricht man in diesem Fall von "verfusen" und wie kann ich den ATtiny85 wieder "ansprechbar" machen?

Vermutlich nur mit einem entsprechenden Quartz, oder?

Gruß Chris

Oder mit einem HV Programmer.
(z.B. FuseBitDoctor)

HV Fuse

Skorpi's Methode

Richtig fett! Dankeschön. :slight_smile:

Gruß Chris

"Skorpi's Methode" hat mich auch schon mal gerettet, danke an dieser Stelle dafür!