Elechouse Voice Recognition Module V3

Hallo zusammen,

Ich wollte mal fragen, ob hier jemand Erfahrung mit dem Voice Recognition Module V3 von Elechouse hat. Ich würde mir das nämlich gerne zulegen für ein Smart-Home Projekt nur bin ich mir jetzt nicht ganz sicher ob ich die Informationen aus dem User Manual(https://www.elechouse.com/elechouse/images/product/VR3/VR3_manual.pdf) richtig aufgefasst habe. Meine Frage wäre : Bei dem vorgänger Modell gab es ja 3 Gruppen mit jeweils 5 Kommandos. Hier gibt es soweit ich das verstanden habe nur eine Gruppe mit maximal 80 Kommandos, aber man kann nur 7 gleichzeitig verwenden(Richtig? :slight_smile: ). Und ich wollte fragen, ob man über den Arduino einen Hex an das Modul schicken kann, damit es die nächsten 7 Kommandos lädt? Beim Vorgänger konnte man ja die nächste Gruppe über einen Hex laden.

Danke im Vorraus. :slight_smile:

Gruß Denis

Ich finde die Bedienungsanleitung ist ziemlich selbsterklärend und ausführlich. Steht doch alles drin und auch ein Link zur Lib auf Github ist enthalten.

Edit: Schau dir doch erst mal die Beispiele zur Lib an, vielleicht klärt das schon deine Frage.