Elegoo Nano Mega328 Port ausgegraut - wie installieren?

Hallo liebes Forum!

Ich gehöre zu denen, die einen ARDUINO NANO nicht ans Fliegen bekommen. Der Port ist ausgegraut und so kann ich kein Sketch hochladen.

Es geht um folgendes Produkt:

Es handelt sich um einen Nano-Clone. Hier habe ich Bilder:
Mega328P
CH340G


Mein Betriebssystem ist Windows 10

Ich habe diesen Treiber installiert:

Meine IDE habe ich gerade "richtig" nochmal installiert, also nicht über den Store. Die Version ist 1.8.15

Unter den Werkzeugen habe ich ich schon verschiedene Arduinos ausprobiert. Nun bin ich am Ende der Fahnenstange angekommen.

Was könnte ich ausprobieren?

Viele Grüße
Ingo

Nimm mal den originalen Treiber.
Zuvor den vorhandenen über die Systemsteuerung entfernen.

Vielen Dank!

Es hat leider nicht geklappt. Der Port ist immer noch grau:

Werkzeuge

Eine doofe Frage: wie deinstalliere ich den Treiber? Früher (lange her) war ich mal ganz fit in diesen Dingen, doch jetzt bin zu blöd. Der gerade installierte Treiber wird mir nicht angezeigt. Ja, ich bin als Admin angemeldet. Hier sieht man nur, dass ich gerade die 1.8.15 installiert habe.

Wie siehts im Gerätemanger aus?
Was steht unter COM-Ports und ist das Ding sauber am arbeiten?

Sie waren in der Ansicht versteckt. Ich habe die oberen Beiträge gelöscht, um keine Verwirrung zu stifen.

grafik

Der Uno wird erkannt:

grafik

Ich würde meinen, da stimmt was mit dem Treiber nicht.
Klick mal mit rechts auf "Serialles USB-Gerät" dann auf Eigenschaften.
Dort auf den Reiter Details und dort auswählen Hardware-ID's.
Dort gibt es eine Zeile mit zwei Werten.
\VID_xxxx&&PID_xxxx
Was steht da?

Hi, vielen Dank für deine Hilfe!

So sieht es im Moment aus:

Ich habe den Rechner mehrfach durchgestartet, andere baugleiche Arduino-Nano von Elegoo angeschlossen... nützt nichts. Was mich wundert: ob ich den UNO nun anschließe oder nicht, er wird immer angezeigt.

Ne, das ist der falsche.
Du hast jetzt den ARDUINO UNO dran.
Den musste abziehen, den elegoo wieder ran.
Dann dort die VID_PID

dachte ich mir..... Nur leider verändert sich die Anzeige nicht mehr.... Rechner durchstarten..... jetzt habe ich mal den UNO deinstalliert....

nichts hilft....

gerade nochmal gestartet, "nach Verändeter Hardware suchen"... jetzt sieht es so aus

grafik

Keine Anzeige vom Elegoo

ich habe mal das Kabel gewechsel :frowning:

Scheint zu laufen. Das Kabel war wohl defekt. Der UNO hat ja so einen "fetten" USB-Anschluss, der NANO ein "keine Ahnung wie man den nennt"-Anschluss. Darum habe ich unterschiedliche KAbel verwendet.

Oh man....

Tja... manchmal hilft es einfach nur davor zu sitzen und drauf zu schaun :wink:

ja, genau. Strukturiert, hartneckig.... usw.
Aufgefallen war es dann, dass der UNO "pling" beim Anstöpseln macht, der NANO nicht. Da der Ton ganz leise ist - das ständige "pling" nervt - habe ich das nicht sogleich bemerkt.

Nochmals vielen Dank für deine Unterstützung!