ePaper Library, ZIP, zum direkt reinkopieren

Hi

Seit einigen Tagen spiele ich mit einem ePaper 1,54" (200x200)
Gestern schlug auch Nummer Zwei auf, mit 2,13" (122x250)

Bei dem ersten ePaper dauerte Es etwas, bis ich das ganze Zeug kompiliert bekam - im Endeffekt habe ich dort alle Files der Library mit in den Sketch-Ordner gepackt.
Unschön
Wenig komfortabel außerdem!

Heute dann das 2.13" die Steckerleiste angelötet und mit dem alten Code gefüttert - hatte die Hoffnung, daß die Lib identisch ist und bis auf die Größe des Grafik-Speicher sich nicht viel ändert → 1x Pixelbrei, also wohl doch Mehr.

Etwas gesucht und Das gefunden:
epd-library, github
Irgendwie bin ich aber zu blöd, der einfachen Anweisung zu folgen - erste Funktion erst wieder, wenn Alles zusammen geworfen wurde.
Anteilig mussten dafür teilweise die < und > in " gewechselt werden, damit die LIBs im Programm-Ordner gesucht werden.
Ebenfalls unschön: Alle Files werden in der IDE als separate Reiter angezeigt - gefällt zumindest mir nicht wirklich.

Dann hin und her kopiert, die IDE zig Mal neu gestartet und geschaut, ob diese Try&Error-Vaiante ohne Error läuft.

Im Endeffekt bin ich jetzt so weit, daß ich für jede Größe eine Library über das Drop-Down-Menü der IDE einfügen kann.
In den Librarys habe ich die allgemeinen Dateien includiert, sonst musste man ‘Waveshare_ePaper_allg’ noch zusätzlich includieren - kann man jetzt immer noch, muß man aber nicht.

Hätte gerne diesen ganzen Haufen an Librarys in einem Unterordner aka ‘ePaper’, jetzt sind halt dadurch 13 weitere Librarys in der Auswahl - dann findet die IDE die Librarys aber nicht mehr.

Bisher klappen diese Files mit den oben genannten ePaper-Displays.
Ob die Bunten (angehangenes B) so auch tun - kA, bin aber bester Hoffnung.

Den Inhalt der ZIP-Datei in den Library-Ordner kopieren, die IDE neu starten und man kann die Beispiel-Sketche kompilieren.
Die Beispiele habe ich noch in die example-Ordner kopiert, man kann Diese jetzt in der IDE auswählen.

Sollte ich auf dem Holzweg sein und die ganze Sache viel einfacher gehen: Ich bin lernbereit :slight_smile:

Sonst: Viel Spaß mit der ZIP und den ePaper-Displays

MfG

Edit
In die ZIP
(c) und die readme.md eingefügt und neu hochgeladen - an dem Rest hat sich Nichts geändert

Waveshare_e-Paper.zip (336 KB)

Hast du auch Links zu den Displays?

Hi

Meine Exemplare sind vom Freundlichem von eBay.
2.13" E-Papier HAT 250 x 122 E-Ink Display Modul Board SPI für Arduino / Nucleo
1.54 Zoll E-Papier Modul E-Ink Display Modul Bildschirmmodul für Raspberry Pi
(das 1.54" Display ist NICHT Das von mir erworbene, Das gibt Es nicht mehr, die alte eBay-Nummer führt nirgends mehr hin, Preis identisch, bei mir aber ohne Versandkosten)

Lesenswerte Infos zu den Displays:
Wiki 2.13" ePaper
Wiki 1.54" ePaper

Die Hauptseite mit jeder Menge Zeug:
Wiki Hauptseite
Dort einfach bis 'OLEDs/LCDs' runter scrollen, Da gibt's noch Mehr, wobei die verschiedenen ePaper auch auf den einzelnen ePaper-Wiki-Seiten verlinkt sind.

Habe auch noch ein Grafik-LCD, Welches hier im Demo-Sketch vor sich hin dümpelt, dort muß ich mich aber noch mit der ug8lib auseinander setzen - bei den ePaper-Libs scheint es mir akut einfacher zu sein, z.B. einen Graphen aufzubringen - wird wohl die Woche eine Art Temperatur-Graphen geben.

MfG

PS:
Angeschlossen ist das Display am 3.3V-Pin des Arduino-Nano.
Die anderen Pinne sind 'stumpf' an den Arduino angeschlossen - scheint so zu klappen.
Belegung nach dem Arduino-Bereich der Displays im oben verlinktem Wiki.

Edit
Rechtschreibung