[erledigt][OT] Welches Oszi statt Tek. TDS 340?

PS: Die Frage hat sich erledigt, weil mir eingefallen ist, dass ich das für den jetzigen Zweck mit dem Arduino hinbekomme. Der Wunsch nach einem kompakten „Oszi für's Feld“ ist aber trotzdem da - hilfreiche Hinweise willkommen!

Hallo allerseits!

Schön, dass gerade wieder Wochenende ist :slight_smile: Und sorry für dieses OT-Posting.

Hier sind ein paar Leute unterwegs, die mit dem Gerät bzw. Geräte-Serie vertraut sein könnten. Grund für meine Frage ist auch, dass es bei tek.de keine Anleitung zum „größeren“ TDS 440 gibt (okay, ist ja auch schon uralt) und dass mir der Trigger-Modus „Once“ fehlt, bei dem das erste Auftreten des Trigger-Impulses aufgezeichnet und angezeigt wird.. Frage an kundige Leute: Welches Gerät käme als bessere gebrauchte Alternative zum TDS 340 infrage?

Mit meinem DSO203, das so eine Aufzeichnung beherrscht, ist das nicht machbar, weil es scheinbar einen Wackelkontakt gibt, der das Gerät unzuverlässig macht. Sowas in der Qualität wie das Oszi von Tektronix ... das wär was.

Schönen Sonntach noch und danke vorweg!

Gregor