ERLEDIGT! zu wenig IOs?

Hallo, ich brauche mal ein paar Tips von Euch....

Ich habe mit nem Nano eine Garagentor-Steuerung aufgebaut.

Die noch freien IOs sind D9,D10,D11,D12 und D13, alle anderen (auch A0-A7) sind belegt.

Nun sollen noch ein RFID Leser und ein RF24 Funkmodul mit dran, beide erfordern den SPI Bus.
Wie könnte man das realisieren mit so wenig IOs?

Gruß,
Wolfram.

I2C Portexpander verwenden

der MRFC522 hat folgende Belegungen:


  • MFRC522 Arduino Arduino Arduino Arduino Arduino
  • Reader/PCD Uno/101 Mega Nano v3 Leonardo/Micro Pro Micro
  • Signal Pin Pin Pin Pin Pin Pin

  • RST/Reset RST 9 5 D9 RESET/ICSP-5 RST
  • SPI SS SDA(SS) 10 53 D10 10 10
  • SPI MOSI MOSI 11 / ICSP-4 51 D11 ICSP-4 16
  • SPI MISO MISO 12 / ICSP-1 50 D12 ICSP-1 14
  • SPI SCK SCK 13 / ICSP-3 52 D13 ICSP-3 15

und der RF24 Transceiver ebenfalls

// Set up nRF24L01 radio on SPI bus plus pins 9 & 10

RF24 radio(9,10);

i2c geht nicht, da a4 und a5 belegt sind...

mega-hz:
Hallo, ich brauche mal ein paar Tips von Euch....

Ich habe mit nem Nano eine Garagentor-Steuerung aufgebaut.

Die noch freien IOs sind D9,D10,D11,D12 und D13, alle anderen (auch A0-A7) sind belegt.

Nun sollen noch ein RFID Leser und ein RF24 Funkmodul mit dran, beide erfordern den SPI Bus.
Wie könnte man das realisieren mit so wenig IOs?

Es sollte doch für 2 Geräte reichen.

D11, D12, D13 für SPI und die beiden D9 und D10 für CS.

Es gibt I2C-Expander.
da musst du nur die Pins ein wenig umorganisieren.

Edit:
Oder 2 Controller und I2C verwenden

Hi

Für SPI brauchst Du 4 Prins - pro weiteren SPI-Slave einen Pin - sollte doch passen, oder wo bin ich falsch?

I²C kann man auch nachbauen oder eine bestehende Software-Lösung benutzen.
Auch lassen sich wohl die akut benutzten Pinne umlegen und somit frei machen - es sei, Diese werden akut schon für I²C gebraucht - dann muß man aber auch nur die gewünschten I²C-Komponenten dort anschließen.

MfG

beide Geräte brauchen ja je 2 IOs

könnte man den Reset vom RFID anstatt auf nen IO nicht an Reset hängen?
Und für den RF24, der brauch ja nur empfangen, den "Sende-CS" wegfallen lassen?

ach, ich habe vergessen, D0 und D1 sind ja auch noch frei, damit sollte es dann doch ausreichen :slight_smile:

Das mit dem RFID sollte funktionieren.
Habe ich auch schon so gelesen/gesehen.
Evtl. andere Infos abwarten.

Beim RF24 bin ich nicht sicher.

Mein Tipp:
Setze eine Erweiterung (I2C/2.Controller) ein, du kommst bestimmt wieder an die Grenzen.

mega-hz:
ach, ich habe vergessen, D0 und D1 sind ja auch noch frei, damit sollte es dann doch ausreichen :slight_smile:

Dann bekommst du u.U. Probleme beim Upload o.ä.
Die würde ich freilassen.

nein, noch mehr kommt da nicht rein.

I2C ist bei der Schaltung nicht verfügbar.
Mit dem Upload gibt es keine Probleme, wenn man D0 über nen Schalter/Jumper trennbar macht.

Ich denke das Problem ist schon gelöst!

Trotzdem vielen Dank für die Tips!

mega-hz:
Ich denke das Problem ist schon gelöst!

Das hoffe ich doch.

Trotzdem vielen Dank für die Tips!

Gerne...