ESP-12 Upload Problem (Arduino IDE)

Hallo zusammen,

ich versuche gerade einen Sketch aus der Arduino IDE auf einen ESP-12F zu laden. Beim Upload kommt der "espcomm_sync failed" Fehler und im Seriellen Monitor kommen beim Neustart des ESPs nur irgendwelche Zeichen an (115200 Baud). Für den Upload habe ich als Board "Generic ESP8266 Module" ausgewählt.

[u]Zum Aufbau der Schaltung:[/u]

Als Power Suply benutze ich einen AMS1117 mit 100uF Kondensatoren:

|500x260

Eingangsspannung sind 5V aus USB von PC.

Als USB to Serial Adapter hab ich den FT232RL.[/li] GND (FT232RL) ------------------- GND (AMS1117)[/li]

Am ESP siehts wie folgt aus:

VCC --------------- 3,3V (AMS1117) EN --------------- 3,3V (AMS1117) GND --------------- GND (AMS1117) GPIO15 ------------ GND GPIO2 ------------- GND TX ----------------- RX (FT232RL) RX ----------------- TX (FT232RL)

Findet ihr einen Fehler?

mario439: Findet ihr einen Fehler?

Ja.

GPIO0 muss LOW GPIO2 muss HIGH

sein. Nach erfolgreichem Flashen GPIO0 von GND nehmen, sonst bootet er beim nächsten Mal gleich wieder in Flash Mode

ElEspanol: Ja.

GPIO0 muss LOW GPIO2 muss HIGH

sein. Nach erfolgreichem Flashen GPIO0 von GND nehmen, sonst bootet er beim nächsten Mal gleich wieder in Flash Mode

Ich ersten Post habe ich mich vertippt. Hatte GPIO2 überhaupt nicht in Benutzung und GPIO0 auf GND. Dein Vorschlag hat aber leider auch nichts verändert.

Der Upload funktioniert nun. Mein Fehler wahr wohl das ich in der Arduino IDE die Flash Size nicht auf "4M (3M SPIFFS)" gestellt hatte. (Alles ohne GPIO2 Pin)

Leider steh ich schon wieder vor dem nächsten Problem. Der ESP tut einfach nichts egal welchen Sketch ich hochlade... (GPIO0 ist nicht mehr auf GND) Zum Testen habe ich alle möglichen Beispiel Sketche aus der ESP8266 Bib verwendet.

Vielleicht falsche Firmware? Du hast ja auch vom "flashen" geschrieben. Meinst du damit eine neue Firmware aufzuspielen oder ganz normal den Sketch hochzuladen?