ESP-32-Cam Webserver mit analogen Sensoren

Hallo zusammen,

ich soll ein Projekt mit einer ESP-32-CAM realisieren. Das Gerät soll über eine Weboberfläche zugänglich sein und den Kamerastream und Sensordaten anzeigen. Insgesamt sollen dazu sieben (!) analoge Sensoren verwendet werden. Ich habe bei meiner Recherche herausgefunden, dass der interne ADC und die Funktion des Webservers/WLAN nicht zusammen funktionieren. Deshalb war die Idee, einen externen ADC an digitalen Pins anzuschließen.
Des Weiteren sollen auf die SD-Karte Bilder in einem bestimmten Intervall von der Kamera abgespeichert werden und die interne LED des Boards soll auch gesteuert werden können.

Meine Frage dazu: Ist das überhaupt möglich? Oder gibt es Hardwarebeschränkungen, die das nicht erlauben? Falls es möglich sein sollte, gibt es vielleicht Anleitungen, wie man einen externen ADC mit der CAM verwendet? Ich habe im Internet immer nur Anleitungen für den regulären ESP32 gefunden. Welche PINs könnten dafür verwendet werden?

Vielen Dank!

Hallo,
ich kenne den ESP32-CAM nicht aber such mal nach ADS1115 I2C Analog-Digital-ADC
Heinz

lies noch mal deine Links durch: das trifft nur für einen der zwei ADC zu. Musst nur die richtigen Pins nehmen.
Bei 7 wirst aber trotzdem einen externen ADC auch noch brauchen.
ein I2C ADC würde sich anbieten, dann brauchst nur zwei Leitungen.
Warum sollten die am ESP32 CAM anders sein. Verlinke mal ein vernünftiges Datenblatt.

Welche Art von analogen Sensoren sind das ?
Poste bitte mal einen Link dazu.

Hi,
Bei der esp32cam stehen nur sehr begrenzte IO-Pins zur Verfügung, insbesondere bei Verwendung einer SD-Karte. Wenn Sie sich hier meine Demo-Skizze ansehen, zeige ich, was ich über die Verwendung herausgefunden habe.