ESP32 Pin Status bei Sketch-Upload und Boot

Hallo zusammen,
ich habe jetzt ein Projekt vom ESP8266 auf den ESP32 umgestellt.
An den Pins 15, 2, 0 und 4 hängt eine 4fach Relais Karte.
Im normalen Betrieb funktioniert das auch wunderbar. Ich kann nur keinen Sketch uploaden, bevor ich nicht die +5V von der Relais Karte abgesteckt habe.
Kennt sich jemand mit den Pin States on Boot beim ESP32 aus. Ich würde gerne über einen Transistor die +5V für die Relais abschalten, bis die function setup() läuft und dort die 5V für die Relais wieder anschalten. Welcher Pin hat einen definierten Status LOW oder HIGH beim booten?
So würde ich gern die Betriebsspannung für die Relais Karte steuern:
PIN über Widerstand auf Basis des Transistors, Pin wird HIGH -> Relais Karte bekommt 5V, oder auch umgekehrt, PIN wird LOW -> Relais Karte bekommt 5V.
Kann mir hier vll. einer eine kleine Strichpunkt Skizze für so eine Schaltung zeichnen?
Was für einen Transistor und welchen Widerstand? Ca 500 mA gehen da schon drüber, wenn alle 4 Relais an sind.

Gruß
Fred

Hallo,

Du hast Dir für die Relaiskarte zumindest ungünstige Pins ausgesucht. Der ESP32 hat doch eigentlich genug Auswahl, um ohne große Tricks sowas passend auf die Pins zu sortieren.

Ganz unten im Forumseintrag bei Espressif hat jemand eine Exceltabelle erstellt, die hilft da ganz gut.

https://esp32.com/download/file.php?id=159&sid=9c0847c046dfbbf4cb4ee920fd0f6d9c

Die Pins, die in der Spalte "At Reset" einen Eintrag haben, müssen (sollten) zum Resetzeitpunkt H anliegen haben.
Details muß man sich aus den Datenblättern des ESP32 raussuchen, wenn man es wissen will/muß.

https://www.espressif.com/en/support/download/overview

Gruß aus Berlin
Michael