ESP8266 für Ikea Luftquallitätsensor

Seit 2 Tagen beschäftige ich mich nun mit dem ESP8266 samt dem dazugehörigen Arduino IDE.

Ich bin währenddessen schon unzählige male auf den Schnabel gefallen.
Nun achte ich auf sauberkeit, hab alles gelöscht und platt gemacht und noch mal komplett neu angefangen.

Zu meinem Vorhaben, ich möchte den ESP8266 in den Ikea vindriktning integrieren.
Physisch sind die Bauteile verbunden und funktionieren soweit auch.
(soweit ich das beurteilen kann)

Dazu nutze ich "GitHub - Hypfer/esp8266-vindriktning-particle-sensor: Wifi MQTT Data Logging via an esp8266 for the Ikea VINDRIKTNING PM2.5 air quality sensor" als Anleitung.

ArduinoOTA 1.0.3
ArduinoJSON 6.10.1
PubSubClient 2.8.0
WiFiManager 0.15.0

Hab ich erfolgreich und clean mit dem Boards manager in den vorinstallierten Ordner installiert.
Als Bord Typ hab ich: D1 Mini Nodec MCU an Port 6 bei mir am Rechner hängen.

"Just build, flash, and you're done." finde ich aber für jemanden der noch nie mit Arduino gearbeitet hat etwas aus dem Fenster gelehnt.

Ganz aktuell ist mein Problem, dass ich die file "esp8266-vindriktning-particle-sensor-master"
mit Adruino öffne, beim kompilieren kommt dann, dass die File in einen Sketch Ordner gepackt werden soll,bestätige ich das, fehlen Config.h, SerialCom.h, Types.h.

Ziehe ich diese dann in den Sketch Ordner den Arduino kurz zuvor erstellt hat, ist erstmal gut,dann kommt aber wieder die nachfolgende Fehlermeldung.

ungültige bibliothek c:\users"meinname"\documents\arduino\libraries\esp in keine header-dateien (.h) in c:\users"meinname"\documents\arduino\libraries\esp gefunden gefunden.

Diese wiederholt sich mal langsamer mal schneller erscheint jedoch bald daraum unzählige male.

Nun bin ich soweit, dass die Datei zwar erfolgreich hochgeladen wird (mit oben genannter Fehlermeldung), ich kann mich auch verbinden, jedoch werde ich nicht weitergeleitet wie eigentlich beschrieben sondern suche mir manuell die IP raus dann ist jedoch ende.
Der Monitor in Arduiono zeigt auch nichts an, also irgendwo ist da der Wurm drin.

Ich bin zur Zeit auf der Arbeit, aber das lässt mir keine Ruhe.
Ich bin kein Computer Ass gewiss nicht, aber das ich zu doof bin diesen simplen Baustein in Betrieb zu nehmen macht mich wahnsinnig.

Heute punkt 17 Uhr gehts weiter, bis dahin hoffe ich auf ein Paar Tipps von euch wie ich das Schiff schaukeln kann.

Grüße Screaamm

Ihr Beitrag wurde an seinen aktuellen Speicherort verschoben, da er besser geeignet ist.

Das ist wohl nicht mehr ganz aktuell, sondern inzwischen gelöst? Wenn nicht, habe ich deinen Beitrag falsch verstanden.

Meine Tips:

  • Wenn du Die Anleitung befolgen willst ohne die Details zu verstehen ("Malen nach Zahlen"), brauchst du Glück und eine perfekte Anleitung. Dieses Forum kann da nicht viel helfen.
  • Mach es uns nicht schwerer als nötig. Zitiere exakt die aktuelle Fehlermeldung. Wenn du einen Schritt weiter bist, fang mindestens einen neuen Beitrag in diesem Thread an. Hoffe nicht, dass jemand Dutzende Beiträge rückwärts liest (oder sie gar noch im Kopf hat), um das aktuelle Problem zu verstehen.
  • Das ist kein "simpler Baustein". Wenn du die Details verstehen willst, musst du die Einzelteile verstehen, möglichst dich in Einzeltests jeweils damit vertraut machen.

"Just post it on github, and you're done." Könnte eventuell das Motto des Erstellers sein.

Ohne Internet gäbe es weniger Probleme, denn da gäbe es auch gar keinen ESP8266 und kein MQTT.

Willkommen im Forum übrigens, und Danke, dass du dieses Projekt hier vorgestellt hast: Dieser IKEA Feinstaubsensor kam hier noch nicht so oft vor. Gibt allerdings auch andere Basteltips dafür. Der Artikel bei heise baut speziell auf Hypfers (deinem) Github Beitrag auf, verzichtet nur auf den MQTT Überbau.

Hast du die erforderlichen Bibliotheken installiert?

  • ArduinoOTA 1.0.3
  • ArduinoJSON 6.10.1
  • PubSubClient 2.8.0
  • WiFiManager 0.15.0

Befinden sich alle 4 Dateien in dem esp8266-vindriktning-particle-sensor Ordner?

  • Config.h
  • SerialCom.h
  • Types.h
  • esp8266-vindriktning-particle-sensor.ino

Es mag ja sein das der "simple" Baustein nur vier Anschlussdrähte hat, das er deswegen "simpel" auszulesen ist muss deswegen noch lange nicht der Fall sein.

"noch nie mit Arduino-IDE gearbeitet". Aha.
Hast du denn mit einer wie auch immer gearteten anderen Programmierumgebung gearbeitet?

  • Python
  • visual basic
  • Delphi
  • visual C++
    ?

In diesem Forum hilft man dir gerne weiter. Aber wenn das wirklich das erste mal ist, das du überhaupt etwas mit Programmierung machst dann wirst du dir noch einiges an Wissen aneignen müssen.

Mit

  • richtige Treiber-Datei im Internet finden
  • downloaden
  • mit Doppelklick installieren

ist es

nicht

getan.

Man hilft dir in diesem Forum gerne weiter. Auch dann wenn du vollkommener Neuling bist.
Du solltest deine Programmierkenntnisse kurz beschreiben, damit man die Antworten auf deinen Wissensstand hin anpassen kann.

Verstehst du denn was mit

gemeint ist?
Wenn nicht dann muss man die Antworten auf deine Fragen entsprechend anpassen.
Und deswegen ist es wichtig und sehr hilfreich wenn du deine Programmierkenntnisse in ein paar Sätzen beschreibst.

vgs