Fahrzeug-waage mit Arduino realisieren

HALLO LEUTE!

Ich plane mit meinem Arduino UNO Board eine Fahrzeugwaage zu bauen. Geplant sind 4 Platten, auf denen jeweils ein Rad stehen soll. Jede Platte soll das einzelne Gewicht wiegen.

Nun meine Frage: Welche Drucksensoren sind geeignet für ein Gewicht bis ca 1500 bis 2000 kg.

Was soll es kosten, hast du überhaupt Erfahrungen mit dem Arduino?

Frag mal nach Wägezellen nach. Du wirst mehr als einen Punkt zum messen benötigen. Bei den Wägezellen die ich kenne, bist du da mal schnell bei über 200€ pro Wägezelle. Je nach Protokoll und geeigneter Auswerteeinheit bis du da schnell im 4 stelligen Bereich.

Edit:
Ist aktuell die Crossposting-Woche? Wenn jemand schon seine Frage in mehreren Foren stellt, die einem kostenlos das Wissen zur Verfügung stellen, dann bitte auch den Link zum anderen Forum.
https://www.mikrocontroller.net/topic/372238#new

Kauf Dir 4 Waagen die für 2000 kg geeignet sind, die eine Schnittstelle haben und lese von denen das Gewicht ab. Grüße Uwe

wie wärs mit einer relativ stabilen Platte (z.B. Holz) zwischen zwei Metallplatten und dann die Kapazitätsveränderung messen.

Das war ein Vorschlag aus dem mikrocontroller.net-Forum, der dort aber auch schon verworfen wurde. Hilft es dir wirklich, wenn wir hier alles doppelt schreiben?

underdog0815: wie wärs mit einer relativ stabilen Platte (z.B. Holz) zwischen zwei Metallplatten und dann die Kapazitätsveränderung messen.

Da bräuchtest Du ein Dielektrikum (Isolator zwischen den Metallplatten ) er sich definiert mit dem Gewicht in der Dicke verformt. Grüße Uwe