Fehler bei Hochladen nach Wemos D1

Ich habe mir einen Programmierung die ich schon 2 mal habe benutzt es ist einen Programmierung für Wemos D1 lauft Einwand frei.
Jetzt wollte ich es wieder in einen Wemos D1 Hochladen und bekomme jetzt einen Fehlermeldung.
Habe nichts geändert ich weiß jetzt nicht was los ist, bitte um Unterstützung.

#include <ESP8266WiFi.h>
const char* ssid = "***********";
const char* pass = "???????????";
IPAddress ip(192, 168, 178, 51);
IPAddress gateway(192, 168, 178, 10);
IPAddress subnet(255, 255, 255, 0);

#define PINCOUNT 8
int pin[PINCOUNT] = {5, 4, 0, 16, 14, 12, 13, 15};
// werklicht  Gpio 5
// hanglicht  Gpio 4
// barlicht   Gpio 0
// vloerlicht Gpio 16
int val[PINCOUNT] = {LOW, LOW, LOW, LOW, LOW, LOW, LOW, LOW};

WiFiServer server(80);
void setup() {
  Serial.begin(115200);
  for (int p = 0; p < PINCOUNT; p++) {
    pinMode(pin[p], OUTPUT);
    digitalWrite(pin[p], LOW);
  }
  WiFi.config(ip, gateway, subnet);
  Serial.println();
  Serial.println();
  Serial.print("Wemos D1 Verbunden mit  ");
  Serial.println(ssid);
  WiFi.begin(ssid, pass);
  while (WiFi.status() != WL_CONNECTED) {
    delay(1000);
  }
  // Start the server
  server.begin();
  Serial.println("Server gestarte");
  // Print the IP address
  Serial.print("Statisch IP adresse =  ");
  Serial.print(WiFi.localIP());
  Serial.println("/");
}
void loop() {
  WiFiClient client = server.available();
  if (client) {

    Serial.println("new client");
    while (!client.available()) {
      delay(1);
    }
    String request = client.readStringUntil('\r');
    Serial.println(request);
    client.flush();
    int pos = request.indexOf("/on");
    if (pos != -1)  {
      int p = request.substring(pos + 3, pos + 4).toInt();
      digitalWrite(pin[p - 1], HIGH);
      val[p] = HIGH;
    }
    pos = request.indexOf("/off");
    if (pos != -1)  {
      int p = request.substring(pos + 4, pos + 5).toInt();
      digitalWrite(pin[p - 1], LOW);
      val[p] = LOW;
    }

    delay(1);
    Serial.println("Warten");
    Serial.println("");
  }
}

Hier ist die Fehlermeldung

In file included from /media/firma/Arduino sketchbook/libraries/ESP8266WiFi/src/WiFiUdp.cpp:41:0:
/media/firma/Arduino sketchbook/libraries/ESP8266WiFi/src/include/UdpContext.h: In member function 'void UdpContext::setMulticastInterface(ip_addr_t)':
/media/firma/Arduino sketchbook/libraries/ESP8266WiFi/src/include/UdpContext.h:109:48: error: 'udp_set_multicast_netif_addr' was not declared in this scope
         udp_set_multicast_netif_addr(_pcb, addr);
                                                ^
/media/firma/Arduino sketchbook/libraries/ESP8266WiFi/src/include/UdpContext.h: In member function 'void UdpContext::setMulticastTTL(int)':
/media/firma/Arduino sketchbook/libraries/ESP8266WiFi/src/include/UdpContext.h:117:40: error: 'udp_set_multicast_ttl' was not declared in this scope
         udp_set_multicast_ttl(_pcb, ttl);

Wozu brauchst du Unterstützung ?
Warum schreibst du das nicht in den Header ?
Dann sieht man gleich wo dein Problem ist.

Ich weiß nicht was die Fehlermeldung bedeutetet die code lauft schon auf 2 Wemos und ich habe nichts geändert.

Atwist:
Ich weiß nicht was die Fehlermeldung bedeutetet die code lauft schon auf 2 Wemos und ich habe nichts geändert.

Es ist aber deutlicher, wenn du die Frage in die Überschrift deines Threads schreibst.
Dass du Unterstützung brauchst, kann sich dann jeder vorstellen.

Ändere bitte die Überschrift.

hast du in der IDE das richtige Board gewählt ?

Ja dass hab ich (Screenshot)

Fehlermeldung1.png

Habe Fehler gefunden, die Datei esp8266wifi war korrupt geworden.
Die ganze Verzeichnis esp8266 entfernt und wieder neue installiert und jetzt läuft es wieder.

Danke fürs mit denken.

Atwist:
Habe Fehler gefunden, die Datei esp8266wifi war korrupt geworden.
Die ganze Verzeichnis esp8266 entfernt und wieder neue installiert und jetzt läuft es wieder.

Danke fürs mit denken.

Gerne, freut mich, dass jetzt wieder funktioniert.

Sowas passiert aber im Normalfall auch nicht von allein. Da würde ich mir Sorgen um die Konsistenz / Integrität des Rechners machen.

Gruß Tommy