Forum sehr schlecht erreichbar...

Hallo,

diese

504 Gateway Time-out nginx/1.11.1

Fehlermeldung habe ich in letzter Zeit ziemlich oft. Später nachmittag oder früher abend.

Diese

502 Bad Gateway nginx/1.11.1

bekomme ich, wenn ich mich anmelde. Gehe ich dann auf "zurück" bin ich angemeldet.

Das öffnen eines Beitrag dauert gefühlt Minuten… dann kommt

504 Gateway Time-out nginx/1.11.1

gehe ich dann auf "zurück" kommt 504 Gateway Time-out nginx/1.11.1

Habt ihr Cookies von Drittanbietern am laufen oder verfolgt Webseiten? Warum funktioniert das Forum eigentlich nur richtig, wenn man Google-Cookies zuläßt? Das ist doch nicht nötig!

Soll der Anwender gezwungen werden diese zuzulassen? Gruß und Spaß Andreas

SkobyMobil: ... Habt ihr Cookies von Drittanbietern am laufen oder verfolgt Webseiten? Warum funktioniert das Forum eigentlich nur richtig, wenn man Google-Cookies zuläßt? Das ist doch nicht nötig!

Soll der Anwender gezwungen werden diese zuzulassen?

Den Eindruck, dass die Surfer gezwungen werden sollen, Cookies zuzulassen, habe ich seit einiger Zeit. Aber naja ... Seiten, die mit Cookie- oder Google-Scheiß nerven, müssen halt auf mich verzichten. Ich habe nicht das Gefühl, irgendetwas zu verpassen.

Gruß

Gregor

Was haben Cookies mit der Meldung zu tun?

Gott ist schuld!

Und hier seine Gegendarstellung.

Hallo, "Was haben Cookies mit der Meldung zu tun?" Vielleicht soll einer gesetzt werden, oder er setzt einen- und der antwortet nicht mehr. Weiß doch keiner, was da genau im Hintergrund läuft. Fakt ist, das läuft seid der Cookie-Spielerei nicht mehr richtig rund. Wie gregorss schon anmerkte, es ist gefummelt worden. Info dazu bekommst Du aber nicht. Gruß und Spaß Andreas P.S. 2 x 504 Gateway Time-out vor senden

Weiß doch keiner, was da genau im Hintergrund läuft.

Naja.... Wie das HTTP funktioniert ist mir schon bekannt. Und wie Cookies aussehen, gesetzt und gelesen werden auch.

Aber ich kann mir gar nicht vorstellen wie sie ein Gateway blockieren sollen. Denn sie werden einfach nur bei jedem Request vom Browser mit gesendet. Und wenn wenn der Server es für nötig hält, dann sendet er beim Response ein frisches Cookie mit.

Das läuft einfach so mit.... Braucht so gut wie keine Ressourcen.

combie: Aber ich kann mir gar nicht vorstellen wie sie ein Gateway blockieren sollen. Denn sie werden einfach nur bei jedem Request vom Browser mit gesendet.

Wo wird denn behauptet, dass es die Cookies sind, die das Gateway blockieren? Mir scheint, Du wirfst Dinge durcheinander, weil Du das Posting wieder nicht richtig gelesen hast :-)

Gruß

Gregor

Hallo, ich habe keine Ahnung was hier los ist. Ist mir auch egal. Kümmert auch keinen. Meine anderen Foren mit "Forum.cc" laufen fast mit EchtZeitKlick.

Hier geht es zu, wie in der Wartehalle am Bahnhof oder an der BaumarktKasse. Da habe ich keinen Nerv für. Ich melde mich mal wieder, wenn ich etwas Hilfe gebrauchen könnte. Gruß und Spaß Andreas