Frage zu "Arduino Style Guide for Writing Libraries"

Hi Leute, ich habe mir den oben benanntzen Guide mal zu Gemüte geführt und ein wenig rumprobiert. -- schnipp - (Ich bekomm's nicht in ein Code-Tag kopiert) Don’t assume knowledge of pointers. Beginning users of C find this the biggest roadblock, and get very confused by & and , so whenever you can avoid having them hanging out in the API, do so. One way is to pass by reference using array notation rather than * notation, for example. void printArray( char array);

can be replaced by

void printArray(char[] array);

--- schnipp ---

Das getestet mit :
void testxy(char[] x)
{
  
};

gibt :

util.h:42:20: error: expected ',' or '...' before 'x'
 void testxy(char[] x);

Hmm, und was nun ?

Grüße

Harry

An den Vorschlag hält sich kaum jemand. Auch nicht die Arduino Macher. Die Zeiger Notation ist bei C String Parametern üblicher.

Da hat sich aber ein Fehler eingeschlichen. In C/C++ stehen die Array Klammern nach dem Parameter/Variablennamen. Nicht nach dem Typ.

Serenifly: Da hat sich aber ein Fehler eingeschlichen. In C/C++ stehen die Array Klammern nach dem Parameter/Variablennamen. Nicht nach dem Typ.

Oh man, der Wald vor Bäumen, natürlich sind die Klammern an der falschen Stelle >:(

Danke und Grüße

Harry

Habe auch etwas gebraucht bis ich das gesehen habe :)

Vielleicht war der Autor gedanklich in Java oder einer anderen Sprache

Serenifly: Habe auch etwas gebraucht bis ich das gesehen habe :)

Vielleicht war der Autor gedanklich in Java oder einer anderen Sprache

Keine Ahnung was du meinst, Java ist doch irgendwas mit Kaffee, oder ? ;D