Frage zu Eclipse Indigo

Hallo zusammen, ich vielleicht ne blöde Frage. Seit ich Indigo 64bit anwende, erscheint bei Serial.xx und z.B. OUTPUT eine Fehlermeldung. "Symbol 'OUTPUT' could not be resolved". Das Programm wird aber fehlerfrei geflasht. Hat da jemand einen Rat? Ich vermute irgend ein vertstecktes Häkchen.

Groß Willi

Fehler gefunden, es lag am Pfad der Workspace.

Das war es wohl doch nicht. Es passiert nur bei Enum Typen. In der Typedef ist alles OK. Der Inhalt wird blau und kursiv dargestellt. Wenn die Konstante dieses Typs im Code verwendet wird, ist zuerst alles OK. Wenn man aber das eine oder andere Mal kompiliert hat, ist die Konstante im Code nicht mehr blau und kursiv und der Fehlercode (… kann nicht aufgelöst werden…) erscheint. Das Programm wird aber ordnungsgemäß ausgeführt. Wenn ich nun in der Typedef die Konstante leicht verändere und im Code das gleiche mache, ist zuerst wieder alles OK. Nach einiger Zeit tritt der “Fehler” wieder auf. Bei Helios oder Galileo tritt diese Phänomen nicht auf.
Hat jemand einen Tipp?

Gruß Willi