Fräse Kreis

Hi,

ich habe mit dem Arduino eine Fräse gebaut. Dazu habe ich 4 Nema23 Schrittmotoren und Trapezgewinde-spindeln benutzt. Ein Java Programm übergibt über die Serielle Schnittelle die Werte für die Schrittmotoren. Der Arduino greift die Werte ab und stellt die Schrittmotoren dementsprechend. Gerade Linien sind kein Problem. Allerdings möchte ich auch Kreise und Kurven machen.

Hat jemand eine Idee wie ich das umsetzen kann?

Schau mal in Wikipedia nach "Bresenham-Algorithmus", dort findest Du auch Algorithmen für Kreise und Ellipsen.

Danke der Eintrag ist hilfreich.

Du kannst aber auch direkt GRBL als firmware auf dem Arduino nutzen; dann brauchst du noch einen G-Code Sender und den Rest erledigt GRBL und die am Arduino angeschlossenen Stepper.

Hier ein aktueller Thread, wo ich heute auch ein paar links für G-Code Sende-Software angehängt habe: