FT800 & ATmega1284P

I connected display FT800 (FT_VM800P43_50.h) to the Arduino MEGA 2560. It works very well. The problem started after switching to ATmega1284P. Generally, everything works fine, but I want to dim the screen by FTImpl.Write (REG_PWM_DUTY, 10). The screen is flashing graphics, sometimes I get the logo FTTDI, and after a few seconds the Arduino crashes. This problem does not have to ATmega 2560. I tried different PINs but it did not bring improvement. What could be the problem? I use bootloader optibootloader clock 16MHz, mapping PINs as in the Annex.
Sorry for my poor English.

pins_arduino.h (6.64 KB)

Hallo, kommst du aus Deutschland?

Ich habe auch wie du das selbe Problem, Habe das FT800 und ein 1284P, Egal was ich mache, Ich bekomme das Teil nicht zum laufen auf den UNO und mega funktioniert alles aber bei dem 1284 nicht. Habe erstmal die CS PD und den INT Pin per define auf 11,12 und 2 gelegt...er zeigt nur wei├čen Bildschirm an. Habe auch Optiboot. Hast du schon was rausgefunden?