Funduino upload Probleme

Ganz vorneweg: Ich kann tatsächlich Google benutzen und starte nur einen neuen Thread, weil ich wirklich gar keine Ahnung mehr habe :D Also: ich habe einen Funduino im UNO-Style. Ganz zu Anfang habe ich nur zum Test einmal die LED auf Pin 13 blinken lassen, danach das Ding wieder beisete gelegt und mich mit anderen Projekten beschäftigt, da benutze ich unter anderem ein paar billige China-Unos bei denen der Upload einwandfrei funktioniert. Jetzt wollte ich den Funduino benutzen. Das richtige Board ist ausgewählt, der richtige Port ist ausgewählt, das Kabel funktioniert mit den anderen Boards. Trotzdem habe ich noch ein zweites getestet, auch das klappt nicht. Der Chip steckt richtig drin. Ich habe den Treiber deinstalliert und neu installiert. Trotzdem nix. Auch verschiedene Reset-Knopf "Lösungen" habe ich verucht, auch das funktioniert alles nicht Weiterhin kompiliert die Software, beim Upload weiter die Fehler. Der Fehler lautet: avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding avrdude: stk500_getsync() attempt 1 of 10: not in sync: resp=0xe8 das Ganze dann 10 Mal, ich denke ihr kennt das. Ich hoffe Ihr habt noch irgend eine Idee, ich bin Ratlos. Gruß Jonas

Hast du am UNO irgend etwas an den Port 0 und Port 1 angeschlossen? Das ist die serielle Schnittstelle (UART). Ist die von extern belegt, geht der Upload nicht.

Auch dem ist leider nicht der Fall. Habe sogar darauf geachtet, die nicht auf der Rückseite mit nem feuchten Finger oder so kurzzuschließen.

Ja das Problem kenn ich.
Habe den Bootloader per USBasp neu gebrannt, mit Arduino as ISP den Bootloader neu gebrannt, irgendwann mal hats dann funktioniert.

UPDATE: Ich habe jetzt einen anderen ATMega328P-PU mal auf dem Breadboard mit dem Bootloader (8Mhz, also ohne Quarz) versehen, auf den kann ich jetzt mit dem Funduino Board ohne Chip über die Pins 0 und 1 sketches laden. Also auf dem Breadboard. Die Tage werd ich das Ganze noch mit Quarz testen, wenn ich dann den Bootloader draufhab sollte der Chip hoffentlich auch direkt auf dem Board funktionieren. Also war vermutlich tatsächlich nicht das Board sondern der Chip das Problem.

Und nochmal ein Update :D Hab den neuen Chip jetzt "gebootloaded", läuft auf dem Funduino. Auch den alten Chip hab ich nach einigem Hin und Her doch noch hinbekommen, jetzt läuft er wie er soll. Thread kann also quasi zu.