Funknetz mit mehreren Arduinos

Hallo zusammen,

Kann ich mehrere nrf24l01 Module gleichzeitig einsetzen?

Design ist / soll wie folgt sein:

5 mal arduino nano mit nrf24l01 auf dem Rücken mit Batterie betrieben. An jedem ist eine Rote und eine Grüne LED sowie ein Analoger sensor dran.

An einem weiteren Arduino (Server... wenn das hier der richtige Begriff ist) ist auch ein nrf24l01 sowie ein Display zur Auswertung.

Folgender Ablauf:

1.Der Server wählt random einen der Fünf nano's aus.
2.Auf dem Nano wird per Zufall die rote oder grüne LED HIGH gesetzt und der Sensor ausgelesen.
3.Reistriert der Sensor der Nebenstelle eine Aktivität wird dies zurück an den Server gemeldet.
4. Server sucht den nächsten nano aus usw.
.
.
.

Kabelgebunden funktioniert das alles schon ohne Probleme....nun würde ich mich gerne an den Funk wagen. Ich würde nrf24l01 Module mit externer Antenne wählen, zu überbrückende Strecke ist max 60-70 meter.

Geht das so wie ich mir das vorstelle?

Jaenes:
Geht das so wie ich mir das vorstelle?

Wenn du sicher stellst, dass immer nur ein Sender zur Zeit arbeitet, wird das funktionieren.
Zur Reichweite selbst, kann ich nichts sagen, da ich die NRF24l01 noch nicht eingesetzt habe.

Jaenes:
Geht das so wie ich mir das vorstelle?

Ja.

Reichweite hängt von zu vielen Parametern ab als das man sagen könnte es geht auf alle Fälle.

Die antennenbestückten PA Varianten des NRF24 reichen bei freier Sichtverbindung über 1 km,
auf youtube z.B. kannst du Tests finden.

Studiere das Datenblatt des NRF24L01 um einen Überblick über die Möglichkeiten zu bekommen.

Robin2 hat ein Beispielprogramm, das du als Basis für die Kommunikation nehmen könntest,
wenn du eine Vorlage brauchst.
#17 von Simple nRF24L01+ 2.4GHz transceiver demo