Für Neulinge muss mehr Verständnis gezeigt werden

Denn sie haben stark eingeschränkte Möglichkeiten um einen Beitrag mit allen notwendigen Informationen zu erstellen.

Dieses Abzeichen (Anwärter) wird verliehen, wenn du Vertrauensstufe 1 erreichst. Danke, dass du dabeigeblieben bist und ein paar Themen gelesen hast um zu lernen, worum es in unserer Community geht. Für dich gelten die Einschränkungen für neue Nutzer nicht mehr und du hast nun Zugriff auf alle wichtigen Funktionen, beispielsweise persönliche Nachrichten, die Melden-Funktion, das Bearbeiten von Wiki-Beiträgen und die Fähigkeit, mehrere Bilder und Links in Beiträgen zu verwenden.

Gerade letzteres ist sicherlich sehr hinderlich. Die anderen Einschränkungen sind wenigstens nachvollziehbar. Es steht leider nicht dabei ab wann die Einschränkungen aufgehoben werden.

Doch, doch…

Ideen dazu:

Man kann schon nach 5 Postings größere Freiheiten bekommen wenn man einen recht ausführlichen Fragebogen mit entsprechenden Fragen korrekt beantwortet hat.

Posten wird überhaupt erst möglich wenn man sich das “How to use this forum” durchgelesen hat. Die Seiten mit den Erklärungen haben alle 40 Zeilen ein Captcha das man korrekt eingeben muss. Das ist zwar immer noch keine Garantie dafür, dass sich die Leute das durchlesen. Erhöht die Chancen aber schon das es gelesen wird.

Mit Autohotkey Textbausteine erstellen die auf ein Buchstabenkürzel hin einen ganzen Abschnitt erzeugen der erklärt was im Posting noch fehlt.

Als Überschrift das was die Hektiker haben wollen:

Wie du mit 10 Minuten Aufwand 1500 Minuten früher hilfreiche Antworten bekommst.

viele Grüße Stefan

na gut