Garagentor mit Arduino per Funk ansteuern

Hallo,

mein Garagentor hat bereits ein Empfangsmodul drin, derzeit steuere ich es über einen Handsender (40,685 MHz AM), das ist so ein Teil:

http://www.rosytec.com/Handsender-Funktechnik/Handsender/Dickert-Handsender/Dickert-Handsender-40MHz-AM-1-Taste-10-Dip-MAHS40-01.html

Kann ich das auch mit Arduino ansteuern? Was für ein Sendemodul brauche ich dazu? Empfänger und Sender haben 10 Dipswitches, die man jeweils gleich einstellen muss. Was machen die? Wie kann ich das Verhalten mit Arduino abbilden?

Ansonsten gäbe es noch die Möglichkeit, den Arduino direkt mit einem Knopf auf der Innenseite des Garagentors zu verbinden, mit dem ich das Garagentor auch von innen öffnen und schließen kann.

Was wäre da die einfachere Variante für die Steuerung?

Ciao,

Rudi

So, ins blaue, Dir zu helfen ist unmöglich.

Die Fernsteuerung hat (hoffentlich) eine Codierung damit nicht jeder Dein Garagentor aufkriegt. Das Einfachste ist Du kaufst so einen Handsender und ersetzt den Taster des Senders durch einen Transistor oder Optokoppler (Polarität beachten!!) und schon hast Du eine durch Arduino gesteuerte Fernbedienung. Wennder Empfänger einen Eingang vorgesehen hat um das Tor von innen zu öffene dann genügt ein Taster daran.

Grüße Uwe

So ein Taster ist bereits vorhanden, mit dem ich das Tor öffnen kann. Die manuelle Öffnung funktioniert auch sauber. Aber wie muss ich den dann an den Arduino anschließen?

Dass die Dip-Switches das Signal kodieren ist mir schon klar, aber ich wusste eben nicht wie. Ich dachte, ich müsste die Funktion irgendwie in Arduino nachbilden. Daher finde ich die Idee, einen Handsender dafür zu verwenden eigentlich auch recht gut. Aber welchen Optokoppler oder Transistor kann ich dafür verwenden? Und wie schließe ich das Zeugs an den Arduino an?

Ich spreche zwar "C", bin aber in Sachen Elektronik ein ziemlicher Anfänger - löten könnte ich das wahrscheinlich schon, aber ich weiß halt nie genau, was ich machen muss.

Rudi

Hallo Rudi

Ist jetzt schon ein paar Monate her, aber vielleicht hilft dir ja diese komplette Anleitung für eine Arduino Funksteuerung mit den üblichen 433MHz Sendern:

http://www.homecontrol4.me/de/?id=bauanleitung

Gruss Mario