[GELÖST] Arduino Uno wird am Laptop erkannt am PC nicht.

Hallo,

und zwar habe ich zu Weihnachten ein Arduino Uno bekommen ich habe dann auch gleich los gelegt mit meinem Bruder allerdings am Laptop. Software installiert → Treiber installiert alles wunderbar erste Programme geschrieben und getestet funktioniert einwandfrei.

So nun wo ich das Board an meinem PC anstecken wollte und es dort nutzen wollte ist die trauer groß den es wird nicht erkannt.
Ich sitze nun seit 2 Std am PC und versuche das Problem zu lösen aber nichts funktioniert.

Ich habe die Software angeschlossen und eigentlich sollte es dann ja funktionieren, aber im Geräte-Manger kommt das Board als “Unbekanntes Gerät” dazu. Ich habe dann versucht den Treiber zu installieren aber es kommt die Meldung “Beim Hinzufügen des Treibers zum Speicher ist ein Problem aufgetreten.” In diesem Fenster wird dann doch mal der Name aufgeführt eben “Arduino Uno” aber es passiert nichts. Ich habe die Software noch einmal deinstalliert und neu installiert das installieren des Treibers noch einmal versucht aber es passiert nichts.

Ich habe dann hier im Forum wie auch bei Google nach einer Problemlösung gesucht aber nichts gefunden.

Das Board wird weiter in auf den beiden getesteten Laptops erkannt einer mit Windows 8 und einer mit 8.1. Dort wird es auch unter Anschlüsse (COM & LPT) aufgeführt. Der Computer nutzt ebenfalls Win 8.1 so wie auch ein anderer PC auf dem es ebenfalls nicht erkannt wird. Dort ist aber auch noch nicht die Software installiert.

Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen weil bei mir gerade das Arduino Fieber ausgebrochen ist :slight_smile:

Vielen Dank und Frohe Weihnachten.
Maximilian

ps. wenn noch Infos fehlen bitte fragen dann antworte ich natürlich. :wink:

Fehlermeldung: Dropbox - Error

maxmueller:
Ich habe die Software angeschlossen und eigentlich sollte es dann ja funktionieren, aber im Geräte-Manger kommt das Board als “Unbekanntes Gerät” dazu. Ich habe dann versucht den Treiber zu installieren aber es kommt die Meldung “Beim Hinzufügen des Treibers zum Speicher ist ein Problem aufgetreten.” In diesem Fenster wird dann doch mal der Name aufgeführt eben “Arduino Uno” aber es passiert nichts. Ich habe die Software noch einmal deinstalliert und neu installiert das installieren des Treibers noch einmal versucht aber es passiert nichts.

Ich glaube, die Arduino-Macher liefern ihre Boards teilweise immer nich mit nicht signierten Windowstreibern aus und Microsoft hat nun nach 10-jähriger Vorankündigung Windows 8 endgültig so grundkonfiguriert, dass nicht signierte Treiber nicht mehr installiert werden können. Jedenfalls standardmäßig nicht.

Viele Laptophersteller liefern Windows davon abweichend mit einer um ein vielfaches unsichereren Grundkonfiguration aus.

Ansonsten mußt Du nachbessern, dass Windows 8 trotzdem unsignierte Treiber akzeptiert. Z.B. steht hier, wie es geht, dass auch WIN8 noch nicht signierte Treiber akzeptiert:

Und wenn Windows Dir dann beim Installieren des Arduino-Treibers eine Litanei anzeigt, dass Du dabei ist “unsichere” Treiber zu installieren, die die “Systemstabilität beeinträchtigen können” oder irgendwelche anderen Kram in der Art, mußt Du immer fleißig auf “Treiber trotzdem installieren” klicken.

Ansonsten: Maximal Windows7 verwenden.

Oder vielleicht diesen Trick hier aus dem Youtube-Video anwenden:

Hallo jurs,

1000 Dank! Das war jetzt wie eine zweite Bescherung! :slight_smile: das mit dem unsignierten Treiber war richtig und konnte so gelöst werden!

noch einen schönen Abend und einen guten Rutsch!