[gelöst] Sketch mittels CP210 auf pro mini laden

Hardware: CP210x USB to UART Bridge VCP Drivers und Arduino pro mini

Spannung: Ich meine, auf der Rückseite eine Markierung bei “16 M” gefunden zu haben, also 5V?

Bootloader: Scheint man wohl zu benötigen, bin entsprechend Anleitung vorgegangen. Mein UNO hat Datenkommunikation angezeigt, keine Fehlermeldungen. Seidem blinkt die LED auf dem pro mini links unten, beschriftet mit “L”.

USB-Treiber: Heruntergeladen und installiert. Beim Einstecken in Windows7-Computer macht es “palim”, der Port ist mittels IDE 1.5.8 wählbar.

Sketch hochladen: “Board Arduino pro oder pro mini”, “Prozessor ATmega 328 (5V 16 Mhz)”, “Port COM22”, “Programmer Arduino as ISP”.

avrdude: Version 6.0.1, compiled on Apr 3 2014 at 23:12:16
Copyright (c) 2000-2005 Brian Dean, http://www.bdmicro.com/
Copyright (c) 2007-2009 Joerg Wunsch

System wide configuration file is “C:\Program Files (x86)\Arduino158/hardware/tools/avr/etc/avrdude.conf”

Using Port : COM22
Using Programmer : arduino
Overriding Baud Rate : 57600
avrdude: Send: 0 [30] [20]
avrdude: Send: 0 [30] [20]
avrdude: Send: 0 [30] [20]
avrdude: ser_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_getsync() attempt 1 of 10: not in sync: resp=0x01

Natürlich habe ich schon mehr probiert, als ich jetzt hier beschreibe, aber dies soll mein Ausgangspunkt für meine Bitte um Hilfe sein. Meine Fotos haben viele Bits, sind aber auf das Wesentliche beschnittenen. Ich freue mich über sachdienliche Hinweise! :slight_smile:

Hallo,

also zuerst einmal, ich vermute Du versuchst "Upload mit Programmer", das wäre falsch sondern nur der normale "Upload".

Die Beschriftung im Bild kann ich nicht 100% klar erkennen, man braucht jedenfalls 5V zu 5V, GND zu GND sowie RX zu TX und TX zu RX. Gerade bei RX und TX kann es aber auch sein daß es anders angeschrieben ist, dann eben RX zu RX und TX zu TX versuchen. (d.h. Braun mit Weiss auskreuzen)

Außerdem muß, da die Reset Verindung (Auto Reset) fehlt, im richtigen Moment die Reset Taste gedrückt werden. Meiner Erfahrung am besten schnell in dem Moment wo nach dem Kompilieren dann Uploaden kommt.

Ich hoffe das hilft..

Christian

Sketch hochladen: "Board Arduino pro oder pro mini", "Prozessor ATmega 328 (5V 16 Mhz)", "Port COM22", "Programmer Arduino as ISP".

Ist was ganz anderes als über USB -Adapter ein Sketch hochzuladen.

Du kannst das nicht mischen und zum Hochladen über den USB-Serial Adapter muß der Arduino resetiert werden. Mit GND-RX-TX und 5V geht das nicht.

Grüße Uwe

elektron_:
Ich hoffe das hilft..

Christian

Ja, tut es! RX-TX vertauschen und am Anfang von Upload Reset drücken!

avrdude: verifying ...
avrdude: 1068 bytes of flash verified
avrdude: Send: Q [51] [20]
avrdude: Recv: . [14]
avrdude: Recv: . [10]

avrdude done. Thank you.

Ich schließe mich dem an: Danke!

@Uwe, wie kann ich dieses Thema als erledigt kennzeichnen?

Obersten Artikel editieren (Threadtitel)

Danke! :slight_smile: