Geräuschaufnahme mit SPI

Hallo an alle Forummitglieder

Ich bin ein Neuling mit Arduino und auch neu hier.
Ich beschäftige mich mit ESP32 und der Pmod Mic 3 von DIGILENT um die Gerausche aufzunehmen.
hier ist was geschrieben habe:

#include <SPI.h>      
#define SS 5                  

void setup() {
  Serial.begin(9600);                                     
  SPI.begin();                                             
  SPI.setDataMode(SPI_MODE0);                             
  SPI.setClockDivider(SPI_CLOCK_DIV16);                    
  pinMode(SS, OUTPUT);
}

void loop() {
  Serial.println(MIC3_getSound());                         
}

int16_t MIC3_getSound(void) {
  digitalWrite(SS, LOW);                                  
  int16_t sound = SPI.transfer(0) | (SPI.transfer(0) << 8);    
  digitalWrite(SS, HIGH);                                 

  return sound;
}

Mir würde gesagt, dass:
-mit malloc Speicher reservieren, um z.B. 1 Sekunde lang mit einer hohen Samplerate (>10kHz) aufzunehmen
-dann 1 Sekunde in diesen Speicher lang Messwerte schreiben
-danach an einem Stück diesen Speicher per RS232 übertragen

habt ihr Ideen, wie ich das machen kann

viele Grüße

Du meinst "Geräuschaufnahme"?

Genau

Hallo
Du wirst ein Array braucht um die Werte temporär zu speichern.
Heinz

Danke Heinz. Hat geklappt