HC05 - VR-Box-Controler

Hallo Community,

da dies mein erster Beitrag in diesem Forum ist möchte ich mich kurz vorstellen. Seit 2 Jahren aus gesundheitlichen Gründen im Ruhestand, versuche ich nun die Arduino-Welt zu entdecken. Durch Lesen von Tutorials habe ich kleinere Dinge schon selbst zum Laufen gebracht. Jetzt habe ich ein Problem und hoffe auf Hilfe.

Ich möchte mit einem HC05 als Master eine Bluetooth-Verbindung zwischen meinem Uno und einem VR-Controler aufbauen. Controler wird vom Android-Handy problemlos erkannt und, als VR-Box, verbunden. Mit dem HC05 schaffe ich das einfach nicht. Der HC05 läßt sich, im AT-Mode, klaglos programmieren aber ein Pairing mit dem Controler gelingt mir nicht. Das Modul ist mit "role=1" als Master programmiert. Der Controler hat die Kennung FF:FF:40:02:56:6B. Ist es richtig daraus die Adresse ffff,40,02696B zu interpretieren?

Gruß

Hannes

Hier ist noch meine bisherige Vorgehensweise: Test Senden: AT Antwort: OK

Adresse Controler: FF:FF:40:02:69:6B

Senden: AT+BIND=ffff,40,02696B Antwort: OK

Senden: AT+CMODE=0 Antwort: OK

Master Senden: AT+ROLE=1 Antwort: OK

Senden: AT+INIT Antwort: OK

Senden: AT+INQ Antwort: --------

Hab ich da etwas übersehen?

P.S. Mit einem HC06 läßt sich problemlos eine Verbindung aufbauen. Nur meinen VR-Controler findet der HC05 als Master nicht.

Keiner eine Meinung dazu ?

Hallo Community,

was mache ich hier falsch? Über 50 mal gelesen aber keine Antwort. Hab ich was übersehen? Die Suchfunktion hat mir nicht helfen können. Wenn mein Vorhaben so nicht machbar ist so bitte ich darum mir das mitzuteilen. Ist meine Fragestellung vielleicht zu oberflächlich ?

Gruß

Hannes

Hallo Hannes,

Kann es sein das dein VR Controller schon ein Master ist? Das würde erklären warum es mit einem HC06 funktioniert.

Gruß

Hallo,

das kann ich mir nicht vorstellen. Vielleicht habe ich mich unklar ausgedrückt: Mein HC05 (als Master) funktioniert mit einem HC06 (als Slave) wunderbar. Der Controler ( BT3.0, geeignet für PC,Android u. IOS ) wird von meinem Android-Handy sofort erkannt und läßt sich auch damit verbinden. Das klappt mit dem HC05 leider nicht.

Gruß

Hannes

Achso, ich hatte das so verstanden das dein Controller sich mit dem HC06 verbinden ließ. Einen PIN braucht es nicht bei deinem Controller?

Das Anmelden ans Handy geht ohne PIN. So langsam gehen mir die Ideen aus.

Danke für Deine Interesse!

Ich weiß das sich das HC05 ohne PIN mit einem HC06 verbinden kann wenn die Seriennummer hinterlegt ist. Ansonsten kenne ich es nicht ohne PIN. Aber alles was ich weiß hab ich auf folgender Seite gelesen:

https://arduino-hannover.de/2013/07/20/bluetooth-kochbuch-fur-arduino/

Ich danke Dir für Deine Bemühungen! Diese Seite kenne ich, neben einigen anderen, schon.

Bevor ich hier Fragen stelle versuche ich so etwas selbst zu lösen.

Was mir komisch vorkommt ist diese Adresse des Controlers. Beginnt mit FF:FF...

Alles anderen Slaves sehen anders aus.

Das dürfte aber eigentlich egal sein. Hast du mal einen Link zu deinem Controller?

Das dürfte das Teil sein:VR-Controler

Eine “ausführliche” Anleitung liegt auch bei aber daraus geht auch nix Relevantes hervor.

Soweit ich weiß ist das HC05 nach 2.0er Standart und dein Controller 3.0. Wenn dieser nicht abwärts kompatibel ist funktioniert die Kommunikation nicht. Was hast du denn überhaupt damit vor?

Das wäre natürlich eine logische Erklärung. Gibt es ein anderes Modul für den Arduino der 3.0 unterstützt? Da kann ich aber auch selber suchen..

Das Ding wollte ich für ein Spielzeugauto nutzen. Ist ein Eigenbau aus dem 3D-Drucker. Wir haben ja bald Weihnachten und ich habe eine Enkeltochter.

Danke und Gruß

Hannes

Da wäre es einfacher einen Wii Controller oder ähnliches zu nehmen, dazu gibt es mehrere Beispiele im Netz was den Arduino betrifft.

Da hast Du natürlich Recht aber ich habe halt so ein Ding da und wollte es wenigstens probieren.

Mittlerweile habe ich auch versucht den Controler mit einem Notebook zu verbinden. Keine Chance.

Ich werde die Idee wohl vergessen können.

Danke für die Unterstützung.

Gruß

Hannes