HC_SR04 Empfangfrequenz bekommen

Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Ich habe denn HC SR04 Ultraschall sensor und ein dazugehörige Programm auch. Das Programm misst einfach den Abstand. Ich habe das ganze Vorgehensweise auf einem Oscilloskop angeschaut. Trigg und Echo konnte ich problemlos aufm Ozi nachsehen. Und das gesendete 40 khz ebenfalls. Nun ist die Frage wie ich das empfangene 40kHz aufm Ozilloskop sehen kann.

Siehe Bild. das Grüne ist unser Trigg Signal und das Gelbe unsere Echo. Das Blaue wenn man hinein zoomt sieht man das es unsere 40khz sind die 8 mal versendet werden. Nun ist die Frage wie kann ich das empfangene Frequenz messen bzw. aufm Ozilloskop darstellen kann mir jmd weiterhelfen

Soviel ist weiß läuft das mit einem HC-SR04 Modul so:
Ein Messzyklus wird gestartet durch eine fallende Flanke am Triggereingang (mind. 10 µs). Das Modul generiert dann einen 40 kHz Burst (Ultraschall), der Echo-Ausgang geht auf HIGH und das Modul wartet auf das Eintreffen eines Echos. Sobald eines erkannt wird, geht der Pegel am Echo-Ausgang auf LOW. 20 ms danach kann der nächste Messzyklus angestoßen werden.
Falls kein Echo erkannt wird, bleibt der Echo-Ausgang für 200 ms auf HIGH und zeigt so eine erfolglose Messung an.

Das empfangene 40 kHz Signal kannst du wohl nur am HC-SR04 Modul auf der Empfängerseite empfangen. Und es dürfte im Vergleich zu den anderen Signalen recht schwach sein. :slight_smile:

uxomm:
Soviel ist weiß [...]
Ein Messzyklus wird gestartet durch eine fallende Flanke am Triggereingang (mind. 10 µs). Das Modul generiert dann einen 40 kHz Burst (Ultraschall), der Echo-Ausgang geht auf HIGH und das Modul wartet auf das Eintreffen eines Echos.

Soweit passts schon.
Ich verweise mal auf:

Ein weiteres wäre:

Und ja, das Echo insgesamt lässt sich nur am Sensormodul direkt abfragen. Der Ausgang des "Echopin" schaltet beim ersten Eintreffen.

Wieso willst Du die Empfangsfrequenz messen?
Wenn Du an der Geschwindigkeitsmessung interessiert bist dann nimm ein Radar-modul.

Grüße Uwe