Ich verzweifel an Max7219

Hey Leute,

ich bin langsam echt am verzeifeln... Ich baue gerade eine Led Matrix mit dem Max7219.
Doch ich kriege keine Led zum leuchten. Ich habe eine Led richtig rum an den Max angeschlossen und wenn ich den testmode einschalte passiert nix. Als ich die Led dann falsch rum (Seg - und Dig +) angeschlossen habe leutet sie dauerhaft. Im Anhang findet ihr ein paar Fotos. Ich hoffe ihr habt noch Ideen oder Tipps.

Schöne Grüße Fl3xizzz



Wie wäre es mit etwas Sketch-Spaghetti ? :smiley:

Und bedenkst Du, dass LOW = AN ist und HIGH = AUS ?
:blush: sehe gerade erst dass das ja gar kein µc ist sondern der MAXi :blush:

Ich habe den Sketch von der Arduino Seite und der läuft.
Hast du noch ne Idee was ich machen könnte? :confused:

Hallo,

zieh dir mal das hier rein: http://tronixstuff.com/2013/05/16/the-max7219-led-display-controller-real-or-fake/
Darin wird sehr detailiert beschrieben, wie man einen 7219 Fake erkennt.
Wenn du Glück hast, funktioniert der "Nachbau" so wie der soll.
Wenn du Pech hast, ist es nur ein beschriftetes Leergehäuse.
Ich habe auch 3 Chinaclone, die funktionieren. Ich habe mir die Bausätze mit matrix und Leiterplatte bestellt. Als Referenz habe ich einen echten Chip von Reichelt. Ich konnte alle dort beschriebenen Erkennungsmerkmale nachvollziehen.
Wieviele Chips davon hast du, die du im Worstcase unter Lehrgeld abschreiben müßtest?

Gruß Gerald

Wenn der MAX7219 nicht initialisiert ist dan werden alle LED verkehrtherum gepolt. Darum ist es richtig daß wenn Du die Leds umdrehst daß dann alle leuchten.
Bitte gib uns den Sketch (oder Link darauf). Bist Du sicher daß der Sketch mit dem Leonardo läuft?

Grüße Uwe

Der Max ist von Conrad unf funktioniert hab ihn an meiner anderen Matrix getestet.

Der Sektch läuft auf jeden fall wie gesagt habe ja eine matrix wo alles läuft

Das ist er Arduino Playground - Max7219

Also zusammenfassend:
Du hast 2 Platinen gebaut. Der MAX7219 am Leonardo mit der Sketch funktioniert mit der einen Platine aber nicht mit der anderen Platine?
Die Bilder sind schwer zu lesen aber mir scheint Du hast Din und CLK vertauscht.
Grüße Uwe

genau so ist es :slight_smile:

wie meinst du das genau mit dem vertauscht?

Du hast den Din auf Pin D4 (clk) verbunden und clk mit D2 ( Din).

Grüße Uwe

Habe diese Zeichnung benutzt kann meinen Fehler gerade nicht so richtig erkennen

Tausch die Kabel am Arduino um: Pin 4 auf Pin 2 und Pin 2 auf Pin 4.
Grüße Uwe

-.-' ne oder?!

du hattest recht falsche pin belegung... ohhh man ey..

vielen dank :slight_smile:

ja. und es war gar nicht so einfach Dir das vertändlich zu machen :wink: :wink: :wink:
Glückwunsch zur Lösung des Problems.
Grüße Uwe

...und aus dem gezeigten WildWire-Project :wink: die beiden falschen Verbindungen heraus zu finden sollte uwefed veranlassen, seinen Nick in FALKENAUGE zu ändern XD

Nicht doch; sieht man ja gut ... 8) 8) 8)