Ich will meinen 'Personal-Message' Beitrag zurück

Ich will meinen mühsam erstellten längeren Personal-Message Beitrag zurück, den mir die tolle Forensoftware beim klicken auf 'send Message' mit ner TimeOut Meldung ins Nirvana geschickt hat.

Also wenn die Software schon nicht fähig ist , den Beitrag zu senden, sollte sie , meiner Meinung nach, zumindest in der Lage sein, den Beitrag zu speichern. Und damit meine ich selbstständig zu speichern, sonst speichern solche Softwares ja auch jedes quentchen an bits das sie kriegen können, falls es mal für irgendwas benötigt wird. Hätte ich Software mit solch groben Fehlern abgeliefert, wär ich Ende des Monats nicht bezahlt worden, sondern hätte noch Geld bringen müssen.

Vor allem darf es nicht passieren, dass die Software während des Schreibens vorgaukelt 'draft saved' und dann , nach nem Abruch statt Sendens angibt, dass keine Sicherung vorhanden ist.

Sowas macht echt nicht glücklich.

Stefan

Lange Texte erst in einem externen Editor schreiben und dann hier rein kopieren. Wir sind von der Schrottsoftware schon so einiges gewohnt.

Gruß Tommy

Dann hatte wohl auch die Forensoftware ein CE-Zeichen auf der Verpackung.

Tommy56: Lange Texte erst in einem externen Editor schreiben und dann hier rein kopieren. Wir sind von der Schrottsoftware schon so einiges gewohnt.

Gruß Tommy

Zum Glück müssen wir das mit dem Editor in der IDE nicht auch so machen.

Verstehe nur nicht, warum die überhaupt nen Editor in die Forensoftware einbauen, wenn das Ding eh nicht zu gebrauchen ist. Wirkt irgendwie sinnlos.

Wüsste aber trotzdem gerne , wo jetzt mein Text ist. ich mein wenn die Software den verschwindenlassen kann, kann sie ihn auch wieder hervorholen. Vielleicht sollte man mal ein gesetz erlassen, dass es verbietet , solche Software in Umlauf zu bringen. Sonnst wird auch für jede noch so unsinnige situation ein Gesetz oder ne Verordnung erlassen, egal ob es sinn macht oder nicht. Unverständlich, dass DA die EU nicht reagiert.

Hi,

evtl. liegt es noch in den Drafts (showDrafts), im Profil irgendwo versteckt.

Gruß André

Es muss nicht unbedingt an der ursprünglichen Software liegen. Es kann auch an unfähigen Admins liegen, die bekommen auch eine ansonsten gute Software tot.

Ich weiß nicht, was die Ursache ist, man macht sich aber bei der steigenden Entwicklung der Bugs in diesem Forum so seine Gedanken.

Gruß Tommy

Deltaflyer: Unverständlich, dass DA die EU nicht reagiert.

Wo steht der Server, wer ist verantwortlich? In D ist ein Impressum notwendig, bei arduino.cc sehe ich das nicht. Also Wolke oder Pazifikinsel?

Hallo André,

da ja während des Schreibens immer mal wieder kurz ein Hinweis kam, dass gespeichert wurde, hab ich da natürlich zuerst nachgesehen. Nur war die Forensoftware so schlau, die Sicherung wohl beim Klick auf den 'send Message'-Button, als erstes zu löschen, damit die ganz sicher weg ist, wenn irgendwas schieflaufen sollte. Muss wohl ne wahnsinns Inteligenzbestie gewesen sein, mit nem IQ den wir selbst dann nicht erreichen, wenn wir alle unseren IQ zusammenlegen, der auf die Idee gekommen ist, so mit unseren Texten umzugehen, genauer , die Software so zu vermurksen, dass sie so mit unseren Texten umgeht.

Stefan

Hi Steffen,

dann bleibt nur sich zu ärgern, oder den restlichen Abend noch was besseres zu machen :wink:

Ist mir aber auch schon passiert, und geärgert habe ich mich auch ...

Gruß André

Hi

Dito - Du bist nicht allein! Aber leider vergesse ich immer wieder, gerade größere Texte vor irgend einem Klich (egal ob Post oder Preview) per STRG+A/STRG+C in der heimischen Zwischenablage zu sichern. Erst drei Sekunden nach dem Klick, wenn immer noch Nichts passiert ist, kommen komische Gedanken auf - aber keine Angst, dann ist's schon zu spät :)

Danach funktioniert das 'STRG+A/STRG+C' für einige Tage ...

MfG

Ja, leider verblassen solche Erfahrungen viel zu schnell.

Gruß Tommy

postmaster-ino: Hi

Dito - Du bist nicht allein! Aber leider vergesse ich immer wieder, gerade größere Texte vor irgend einem Klich (egal ob Post oder Preview) per STRG+A/STRG+C in der heimischen Zwischenablage zu sichern. Erst drei Sekunden nach dem Klick, wenn immer noch Nichts passiert ist, kommen komische Gedanken auf - aber keine Angst, dann ist's schon zu spät :)

Danach funktioniert das 'STRG+A/STRG+C' für einige Tage ...

MfG

Dann sollte man vlt. beim Editor ein dauernd eingeblendeter Warnhinweis hinzufügen der daran erinnert , dass IMMER bevor irgendein Button angeklickt wird , das 'STRG+A/STRG+C' zu betätigen ist. und zusätzlich diesen Hinweis auch gleich in ein kleines Popup, das sofort erscheint, sobald man auf einen der Buttons klickt.

Stefan

Das passiert auch mit Forumsbeiträgen. Zack, ist man bei Null für einen komplett neuen Thread. Und auf dem Browser zurückgehen nutzt auch nichts.

Wenn ich etwas anfange, vor dem Absenden aber längere Pause mache, oder insgesamt lange auf der "Post reply" Seite gehangen bin, habe ich mich schon des öfterenan den Schmerz erinnert, und mich über die manuelle Sicherung (Strg-C) gefreut. ( Dem "Save Draft" traue ich übrigens nicht. )

Ähnliches passiert aber auch beim Webserver meiner Bank. Wenn ich da etwas anfange und es mir zu lange überlege, bin ich ausgeloggt und kann mich neu einloggen, dann IBAN und alles wieder neu eintippen.

Hätte ich Software mit solch groben Fehlern abgeliefert, wär ich Ende des Monats nicht bezahlt worden

Ich überlege erst gar nicht, wen ich für die Programmierung, Administration, und Stromversorgung dieser Webseite in welcher Form bezahlen soll. Bin aber dankbar für die wirklich sehr wenige Reklame hier.