INFO: Neues Plastikspielzeugs vom FC

Ich hab immer was gesucht, um Platinen, etc. komfortabel auf Hutschienen zu montieren. Und beim FC bin ich fündig geworden. Gibt es in verschiedenen Breiten, die Längen kann man angeben oder selbst absägen:

Beispiel:

FC Fußballclub? oder?

ElEspanol:
Ich hab immer was gesucht, um Platinen, etc. komfortabel auf Hutschienen zu montieren.

Warum fragst Du nicht?



Oder in der Apotheke von phoenix:

:wink: :wink: :wink:

Ich hätte wohl noch dazuschreiben müssen, "zu erschwinglichen Preisen". Die 300mm Version 7.64€ incl. shipping. Aus D hätte mich ja das shipping schon mehr gekostet. Ich muss sparen, der Controllino war schon teuer genug.

ElEspanol:
Ich hätte wohl noch dazuschreiben müssen, "zu erschwinglichen Preisen".

Naja, schön wäre die Bezugsquelle dazu zu schreiben :wink:
Ansonsten - klaro..

Oder hilfsweise zum Selberdrucken beim Dings-Universum nach "Hutschiene" suchen.
Da findet sich dann z.B. sowas hier.

wno158:
url=http:// sowas hier.

;( - Heute ist wieder ein Wurm drin. Ĺinks werden nicht (sauber) angenommen, Smileys nicht umgesetzt... Ich bin ja schon roh, das ich nicht rausfleige ....

https://www.aliexpress.com/store/group/PCB-mounting-adapter/221386_506539337.html

@my_xy_projekt:
Habe soeben den Link von Hand korrigiert (da stand nur http:// drin und ja, ich bin mir sicher, dass ich ihn komplett angegeben hatte) - jetzt sollte es gehen.
Probierst Du nochmal?

ElEspanol:
PCB mounting adapter - Shop Cheap PCB mounting adapter from China PCB mounting adapter Suppliers at Shenzhen ARYAR Store on Aliexpress.com

Na das hat ja was.
Die kleinen Rasten hatte ich auch schon mal, aber gleich ganze Unterschalen auf Länge ...
++

wno158:
Probierst Du nochmal?

Jau - geht :wink:
Aahh. Das sind die kleinen Rastmontagehalter...

ElEspanol:
Ich muss sparen, der Controllino war schon teuer genug.

verständlich ^^

Es scheint sobald da eine RJ45 drauf ist kostet so ein Ding gleich das vielfache.
Ein passendes Gehäuse dazu noch mal *2.

Hast bei Robotdyn den Mega mit Wiznet W5500 schon gesehen?

Und eigentlich wollte ich dir die Szomk Gehäuse für Hutschienenmontage zeigen, aber die langen aktuell bei den Versandkosten zu, naja vieleicht ist da doch was für dich dabei: 1 piece din rail plastic junction box case for electronics abs PLCC case terminal block project case connectors case housing|case for|cases for electronicscase shipping - AliExpress
Qualitativ haben sie mir gefallen.

noiasca:
Hast bei Robotdyn den Mega mit Wiznet W5500 schon gesehen?

Hm… den gibts doch schon nen Paar Tage.
ABER ACHTUNG! Einfuhrumsatzsteuerpflichtig! Da kommen nochmal 19% oben drauf.
Und nicht Kostenlos zusenden lassen! Sonst kommen fiktive Transportkosten zum Ansatz.
Alles gut, wenn shipping mit 0,80€ ausgewiesen ist…

ja den gibts gut zwei Jahre nehme ich an.

Bei uns (at) fällt erst ab Mitte des Jahres die Freigrenze. Bis dahin heißt's noch fleißig bestellen...

noiasca:
Bei uns (at) fällt erst ab Mitte des Jahres die Freigrenze.

In D auch.
Bis dahin gilt:

Unabhängig von der Person des Versenders und des Empfängers sind alle Sendungen von Waren, deren Gesamtwert nicht höher ist als 22 Euro, einfuhrabgabenfrei (Artikel 23 und 24 Zollbefreiungsverordnung). Dies gilt für Zoll und Einfuhrumsatzsteuer.
Bei einem Wert zwischen 22 Euro und 150 Euro sind die Sendungen zwar zollfrei, aber nicht frei von Einfuhrumsatzsteuer.

https://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle/Zollbefreiungen/Aussertarifliche-Zollbefreiung/Sendungen-mit-geringem-Wert/sendungen-mit-geringem-wert_node.html

Die Regelung gibt es in AT auch:

Waren, die zB in den USA, Asien oder Südafrika per Internet-Bestellung gekauft und importiert werden und einen Warenwert von über 22 Euro aufweisen, sind einfuhrumsatzsteuerpflichtig. Zoll muss zusätzlich ab einem Warenwert von 150 Euro entrichtet werden. Die Höhe der Zollabgaben richtet sich nach der Ware selbst, dem Wert und nach dem Ursprungsland der Ware.

https://www.bmf.gv.at/themen/zoll/post-internet/internet-shopping-versandhandel.html

Wer bisher durchgekommen ist hat Glück gehabt.

urdaino:
FC Fußballclub? oder?

Damit keine Frage unbeantwortet bleibt: FC = freundlicher Chinese, Umschreibung für Läden in Fernost.

Aus mitteleuropäischer Gewohnheit ist die Kommunikation mit asiatischen Menschen auf einem anderen Freundlichkeitslevel. Als Neukunde werde ich mit "Dear Friend" angeschrieben, während daheim der "sehr geehrte Herr" noch üblich ist. Diese Unterschiede in den kulturellen Gepflogenheiten führen zum Bild des freundlich lächelnden, aber knallhart kalkulierenden Chinesen.

Beim Controllino geht es mir mehr um die "industrielle" Störfestigkeit, Arbeitsumgebung mit Magnetventilen, Frequenzumrichter, 2 1kW-Pumpen, etc., alles vom Controllino angesteuert. Die Magnetventile hängen direkt am 12V-Ausgangspin des Controllino. Ich lass mich überraschen, ob das im täglichen Betrieb stabiler läuft als mit meinem normalen Mega.

Mit dem Zoll habe ich hier in Spanien fast nie Probleme, gehen sogar Poolscheinwerfer und Frequenzumrichter problemlos durch. Vor kurzem wollten sie aber 40€ für ein 16€ Paket, hab ich aber zurück gehen lassen. Mal sehen, was Ali sagt.

Diese Unterschiede in den kulturellen Gepflogenheiten

Das zieht sich über große Teile von Asien:
Wer sich aufregt, verliert das Gesicht.
Das ist eine größere Blamage, als der Tod.

Also lächeln!
Und freundlich ein Messer zwischen die Rippen stecken, oder gesteckt bekommen.
bzw. über den Tisch gezogen werden.

Randerscheinung:
Wenn du mit einem Chinesen/Koreaner, oder auch Japaner oder Thai sprichst, und und er lächelt dich an und sagt "Ja", dann heißt das nicht unbedingt, dass er/sie/es dir zustimmt.
Es heißt in erste Linie, dass er dir zuhört.

"Ja!" === ich höre dir zu
"Ja! Ja!" === ich höre dir aufmerksam zu
"Ja! Ja! Ja!" === ich höre dir sehr aufmerksam zu

Niemals wird ein traditionell orientierter Koreaner freiwillig "Nein!" zu einem Fremden oder Höhergestellten sagen.

OK, ok... das war jetzt (zu) sehr vereinfacht...

Das ist alles ok, muss man nur begreifen...
Sind halt uralte Kulturen.
Als die Ägypter gerade angefangen hatten Pyramiden zu bauen, hatten in Korea schon fast alle Bauernhäuser Fußbodenheizung.

combie:
"Ja! Ja!" === ich höre dir aufmerksam zu

Da ist das Deutsche viel klarer: Ja Ja heißt

Hallo,

ich hatte früher öfter in Asien zu tun, speziell in Japan muss man dann halt die Fragen so stellen das sie problemlos mit "ja" beantwortet werden können. Man muss halt die Frage negieren um eine positive Antwort zu bekommen.

Heinz