Inhaos UNO-LC und Serielle Schnittstellenkonnektor: Vorsicht falle!

Inhaos UNO-LC ist praktisch, weil es einfach zwischen 3,3V und 5V umgeschaltet werden kann.
Dazu hat es ausreichend starke Spannungsregler. Statt USB hat es ein Programmierstecker.

Eine Falle gibt es dort. TXD und RXD sind gespiegelt beschriftet:
TXD am Programmierstecker ist mit RXD an der Stiftleiste verbunden und
RXD am Programmierstecker ist mit TXD an der Stiftleiste verbunden.

Die Belegung des Programmiersteckers ist mit der Belegung am Nano-Mini kompatibel, nur die Beschriftung ist verwirrend. Ich wollte dort ein HC-05 anschließen und bin erstmals hineingefallen.

Dummerweise hat der Hersteller des HC-05 Bluetooth Modul mit 6-Polleiste bei der Belegung des Steckers auch Vcc und Masse andersherum belegt, sonst hätte man ihn direkt am Programmierstecker nutzen können.